Mehr Performance für Leadteks 7800 GTX

NvidiaWie wir bereits vor einigen Tagen berichteten, haben viele Hersteller ihre 7800 GTX Modelle von Werk aus höher getaktet, eine schon fast krasse Ausnahme stellte Hersteller Leadtek dar, die ganz auf die Referenztaktraten setzten von nVidia. Bisher.

Leadtek 7800 GTX

Nun ist man sich anscheinend auch bewusst geworden, wie viel Potential wirklich in dem 110nm gefertigten Chip drin steckt, denn mit einem passenden Bios, welches man auf der Leadtek-Page findet, werden die Taktraten von den standardmäßigen 430/1200 MHz auf nunmehr 450/1250 MHz erhöht. Das erfreuliche an der ganzen Sache ist, das durch das Aufspielen des Bios`, und den damit verbundenen höheren Taktraten, auch weiterhin die Garantie vorhanden bleibt.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare