Wer ist dieser französische Dramatiker, der von Google im heutigen Doodle gelobt wird?

In der Schule oder zu Hause haben viele Franzosen eine Adaption von gelesen oder gesehen Cyrano von Bergerac. Der Autor dieses literarischen Werkes, Edmond Rostand, am Montag, 30. Mai, vom US-Unternehmen Google auf der Startseite seiner Suchmaschine im Rahmen seiner Doodles. Vor 121 Jahren bis heute wurde er zum Mitglied der Französischen Akademie gewählt.

Der französische Schriftsteller, Dichter und Dramatiker, geboren 1868 in Marseille und gestorben 1918, wuchs in einem wohlhabenden und kulturellen Umfeld auf. Nach dem Studium der Literatur, Geschichte und Philosophie machte sich der Typ daran, Theaterstücke zu schreiben. Seine ersten Erfolge erzielte er Ende des 19. Jahrhunderts mit RomantikerParodie Romeo und Julia Shakespeare als zwei Familien, die einen Streit vortäuschen, um ihre Kinder zu ermutigen, sich zu verlieben.

1897 schrieb er ein Stück über einen ritterlichen Schwertkämpfer mit aufgeblähter Nase inmitten einer Dreiecksbeziehung. Dieser Charakter, der zum Symbol der Seele der Franzosen geworden ist, ist nichts als ein Held Cyrano von Bergeracdie mehr als ein Jahrhundert später überlebte Eine der beliebtesten Münzen Es wird weiterhin in moderneren Versionen angepasst.

Die Redaktion empfiehlt

Neuigkeiten aus der RTL-Redaktion in Ihrem Posteingang.

Abonnieren Sie dank Ihres RTL-Kontos den RTL-Newsletter, um täglich über alle Neuigkeiten informiert zu sein

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here