Warum „Doctor Strange in the Multiverse of Madness“ alle Zuschauer anziehen kann

Was für ein gelungener Film Doctor Strange in einem Multiversum des Wahnsinns von Sam Raimi. Dreifacher Direktor Spider Man Es begann im Jahr 2002 und bietet Benedict Cumberbatch eine überlebensgroße Rolle. Letzterer fühlt sich wohler denn je in der Haut eines Zauberers mit nahezu unendlichen Kräften, der von Universum zu Welt reist, in der Hoffnung, die Welt (oder sollten wir Welten sagen?) zu retten.

Was perfekt passt, ist, dass dieses erstaunliche Theaterfestival in der Lage zu sein scheint, jedes Publikum unabhängig von seinen Interessen zufrieden zu stellen. 20 Minuten Er erklärt, dass die Fans da sind, um es zu genießen (natürlich ohne Spoiler!).

Benedict Cumberbatch-Fans

Jeder, der Benedict Cumberbatch liebt, wird das Gefühl haben, dass der Film zu seinem Vergnügen gemacht wurde. Der Schauspieler hat uns nicht angelogen, als er enthüllte, dass Doctor Strange in dem Film mitspielt, der den Titel „50 Shades of Benedict“ tragen könnte. Der Schauspieler beherrscht den Charakter in all seinen Formen und kennt viele Veränderungen.

weibliche Superhelden

Es gibt keine Möglichkeit für Superhelden, das Rampenlicht den Meistern zu überlassen
Frauen stehen in diesem neuen Opus im Rampenlicht. Elizabeth Olsen, Rachel McAdams und Discover Zuchitl Gomez wetteifern um ihr Talent, um die Gesäßmuskulatur zu stärken, und es ist schön, sie zu sehen. Es ist massiv mit gerade genug Zerbrechlichkeit, um nicht karikiert zu werden.

Sam Raimi Fans erste Periode

LiebhaberEvil Dead Und die Ergebnisse werden berauschend sein. Der Regisseur entdeckt seine erste Liebe zu wirklich unerwiderten Kreaturen, leicht blutigen Spezialeffekten und einer starken Vorliebe für schockierende Satire wieder. Sogar der Held des Films, Bruce Campbell, taucht plötzlich auf.Evil Deadder sich selbst freudig verhöhnt (nicht vor dem Ende des Abspanns verlässt).

Sam Raimi Fans zweite Hälfte

Sam Raimi zeigte es mit allen dreien Spider Man Er hat ein echtes Talent dafür, das Erstaunliche mit Gefühlen zu verwechseln. Bestimmte Sequenzen dieser Sekunde Dr. Gharib Es stellt sich als wirklich beeindruckend heraus zwischen zwei guten Momenten der großen Kämpfe, die sich bewegen, weil die Action kaum aufhört. Wir nehmen wirklich in die Augen.

Liebhaber schöner Bilder

Erstaunliche Spiele sind nicht der einzige Grund, wegzugehen. Sam Raimi bietet auch sehr schöne traumhafte Clips, indem er den Zuschauer durch das Multiversum führt. Einige ziemlich rein visuelle Ideen kitzeln sein Aussehen und werden durch ein episches Ergebnis von Danny Elfman hervorgehoben.

Marvel-Fans (und andere)

Wie immer werden Marvel-Spezialisten in der Lage sein, alle Arten von Details zu erfassen, die sich auf alle Formen dieser Universen beziehen (sogar die Cartoons sind vertreten). Das Publikum, das diese Welt entdeckte, wurde nicht vernachlässigt. Er konnte sich unbesorgt zurechtfinden, weil auch an die Geschichte gedacht wurde. Jeder kann diese fröhliche Unterhaltung genießen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here