Transformers: Heavy Metal, Niantic kündigt neues Augmented-Reality-Handyspiel mit mechanisierten Kämpfen an

Niantic berühmt für Pokémon GOAber es hat sich zu einem echten Standard in Bezug auf mobile Augmented-Reality-Spiele und zugehörige Technologien entwickelt. Er schlägt bereits vor, a Harry Potter: Zauberer vereinigt euch Nach dem gleichen Prinzip entwickelt es viele neue Erfahrungen für nintendo, einschließlich einer über die Lizenzierung picmin.

Dies hindert sie nicht daran, Partnerschaften mit anderen großen Unterhaltungsunternehmen einzugehen. Und wird daher mit kooperieren Hasbro zu Transformers: Heavy Metal, ein Augmented-Reality-Spiel für Android und iOS mit Kampf Schließen Riesen. Es wird nicht direkt vom Studio erstellt, sondern von sehr sehr raumschiff In Seattle mit Infrastrukturdiensten und -technologien Niantic-FeuerschiffVon Entwicklern unterstützt Niantic.

“Transformers ist das perfekte Augmented-Reality-Franchise. Der Kampf und die Interaktion mit riesigen Robotern in der realen Welt ist eine unglaubliche Erfahrung”, sagte John Hanke, CEO von Niantic. „Wir wollen den hohen Erwartungen der Transformers-Fans auf der ganzen Welt gerecht werden und ihnen ein Spiel bieten, das sie noch nie zuvor gespielt haben.“

Technische Schwermetalltransformatoren

nur eins künstlerische Arbeit Ein Logo wurde veröffentlicht, aber Transformatoren: Schwermetall 2021 ist jedoch gut geplant für Google Play Store und derAppstore. Oftmals ist es in einigen Ländern in den Monaten vor seiner Veröffentlichung berechtigt, Tests abzulegen.

Lesen Sie auch: Niantic: Nervenkitzel in einem Bild für die erste AR-Brille der Macher von Pokémon GO

Vignetten-EditorHilfe
Editor
Ihr Lieblingsredakteur seit 2009, leidenschaftlich für Rockmusik, Fan von Sitcoms aller Art. Ich habe in meinem Leben oft Pokemon gespielt.
Folgen Sie mir : Twitter Gamergen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here