Prinz William, Kate Middleton und sein Sohn George Exult nach dem England-Tor (Video)

Nach nur zwei Spielminuten eröffneten die Engländer das Tor gegen Italien. Angesichts des Ziels von Lyuxe Shaw verließen Kate Middleton, Prinz William und ihr Sohn George einfach ihre Freude, wie die Fotos, die während dieses außergewöhnlichen Moments aufgenommen wurden, belegen. Ein breites Lächeln auf den Lippen, Sterne in den Augen, der kleine George unterstützt mit Begeisterung die Mannschaft seines Landes.

Laut UEFA wurden 67.500 Zuschauer zu diesem Finale erwartet, darunter 7.500 Fans und die italienische Persönlichkeit David Beckham, Englands dreimaliger Torschützenkönig im WM-Finale 1966, Geoff Hurst, Schauspieler Tom Cruise und Model Kate Moss.

An diesem historischen Tag in England, an dem die Select hoffen, ihren ersten Titel seit 55 Jahren und ihren einzigen Weltmeistertitel zu gewinnen, wurde die Presse entfesselt: “Pride of England”, die Sunday People kamen auf die Titelseite, als Cheftrainer Gareth Southgate erschien. Und seine Spieler und ein brüllender Löwe. Schulen im ganzen Land haben angekündigt, dass die Kinder später am Montag ankommen werden, damit sie das Spiel genießen können.

In Italien herrscht mehr Zurückhaltung, obwohl die Gazzetta dello Sport Nacional auffordert, “es zu tun”, während “Europa Italien ermutigt” für Il Messaggero. Für Stampa “träumt Italien”, mit dem italienischen Trainer Roberto Mancini und Matteo Berrettini Seite an Seite beim Wimbledon-Finale am Sonntag in London.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here