Octavio Okana. Benito Rivers werden weiterhin „Nachbarn“ sein

Die Figur des verstorbenen Schauspielers Octavio Okana In der FernsehserieNachbar„Seine Präsenz wird auf ganz besondere Weise in die Geschichte eingehen“, erklärte Produzent Elias Solorio gegenüber Efe.

Benito-Flüsse (Gespielt von Octavio seit 16 Jahren) Er kann nicht in der Serie auftreten, aber er wird bei uns sein: In der Premiere werden wir ein Kapitel haben, in dem wir erklären, was mit ihm passiert ist und wie wir es tun werden weiter, erklärt Solorio.

Octavio Ocaña starb im Oktober 2021 im Alter von 22 Jahren unter seltsamen Umständen, als er in Cuautitlan Ezcale, Mexiko, in den Kopf geschossen wurde.

Lesen Sie auch: Der Sanitäter und die Polizei sind in den Prozess der Veröffentlichung von Fotos von Octavio Ocañas Leiche eingebunden

Obwohl der junge Mann irgendwann eine Pause bei der Interpretation seines Charakters einlegte, kehrte er 2019 zur Produktion zurück, um zu Televisa zu wechseln, und in der letzten Staffel machte sein Charakter große Fortschritte in Richtung Reife, nachdem er sich seiner Freundin verschrieben hatte.

Jetzt deutet das Werbematerial für die neue Staffel, die am 27. März in Las Estrellas beginnt, bereits darauf hin, dass die Figur von Benito – von seinem Vater gezwungen, für Schauspielprojekte vorzusprechen – es geschafft hat, in einer TV-Serie zu überleben, die zwingen wird ihn, sich von seiner Familie und seinen Freunden zu entfernen, die über Nachrichten mit ihm in Kontakt bleiben müssen.

Helfen Sie dem Publikum, das Schicksal von Benito Rivers aufzuschreiben

„Das erste Kapitel wird etwas ganz Besonderes, und ich würde sagen, wir haben es mit den Leuten geschrieben, die die Show sehen, weil so viele Leute uns Ideen durch soziale Netzwerke, die Besetzung, die Produktion, die Autoren gegeben haben. Ich denke, es ist ein emotionales und anderes Kapitel“, sagt Solorio, der die Aufnahme beschreibt. Diese Saison wurde durch seine Abwesenheit als „kompliziert“ gekennzeichnet.

Aber aus all dem Schlechten ist etwas Gutes aus dieser Situation herausgekommen, da sich alle an der Serie Beteiligten mehr zusammengeschlossen haben und sich, wie der Produzent erklärt, verpflichtet haben, „hart zu arbeiten, damit die Leute Spaß haben können“.

Lesen Sie auch: Die Träume, die Octavio Ocaña nie erfüllt hat

Neben allem Emotionalen wird diese Staffel erstmals die üblichen Probleme, die durch die Pandemie entstanden sind, treffend darstellen, denn wenn sich Solorio über eines im Klaren ist, dann über all die schlimmen Dinge, die es zu erleben gibt Momente der Freude und Komödie.

Er erinnert sich: „Wer hat nicht über die Menschen gelacht, die beim Impfen getanzt haben, die Angst vor der Impfung hatten und geschrien haben und die nicht an Impfungen geglaubt haben?“

Die Handlung wird sich auch mit dem Problem des Verkaufs des Gebäudes befassen, das neue Charaktere in die Szene bringen wird, zusätzlich zu Deutsch muss der Hausmeister den Tank des Gebäudes reparieren und auf dem Weg wird er einen scheinbaren Schatz finden , unter anderem angenehme Situationen.

fjb

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here