Madonna betritt einen Nicht-Pilz-Token mit einer Investition von 570.000 US-Dollar in einen gelangweilten Affen

Die „Queen of Pop“ gab am späten Donnerstag auf Instagram und Twitter bekannt, dass sie von der beliebten Gruppe einen nicht fungiblen Token (TNF) erhalten habe. Langeweile Monkey Yacht Club Mehr als eine halbe Million Dollar wert. Madonna Er ist die neueste Berühmtheit, die digitale Affen öffentlich unterstützt, nach hochkarätigen Käufen von Stars wie Justin Bieber, Paris Hilton und Eminem.

„Ich bin endlich in die Metaverse-Zone gekommen“, schrieb Madonna in ihrer Nachricht. „Mein Affe! Wie soll ich ihn nennen?“

Bored Ape Yacht Club ist eine Gruppe von TNF Erstellt auf der Ethereum-Blockchain Mit Profilen von Comic-Primaten. OpenSea-Transaktionen zeigen, dass Madonna es benutzt hat Krypto-Zahlungsunternehmen Moonpay um den Kauf abzuschließen. Moonpay kaufte Ape #4988 Anfang dieses Monats für 180 Äther (jetzt wert ca 570.000 USD).

Madonna

TNF wurde vor zwei Tagen auf ein anderes Wallet übertragen, bevor Madonna es auf ihrem Instagram-Konto veröffentlichte.

Im Januar kaufte Bieber TNF Monkey für 500 Ether (jetzt im Wert von etwa 1,5 Millionen Dollar).

Im vergangenen Jahr ist Bored Ape geworden Eine der größten TNF-Gruppen mit einem Gesamtumsatz von 1,4 Milliarden Dollar, laut Datentracker DappRadar. Madonnas neues Sponsoring kommt zu einer arbeitsreichen Zeit für Yuga Labs, die Mutter der Gruppe. Das Unternehmen gab letzte Woche bekannt, dass es in einer von der Risikokapitalgesellschaft Andreessen Horowitz geleiteten Finanzierungsrunde 450 Millionen US-Dollar aufgebracht habe.

Anfang dieses Monats kaufte Yuga Labs das geistige Eigentum für CryptoPunks- und Meebits-Sammlungen von Larva Labsin einer der bisher berüchtigtsten Akquisitionen von TNF.

Sie können auch mögen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here