„Kirby and the Forgotten World“ ist eine starke Portion Spaß und Humor

Zum ersten Mal in 3D schlägt der ikonische rosa Nintendo-Held mit einem zugänglichen, sexy Titel hart zu.

Den Reichtum des Nintendo-Universums nur für Mario und Link zusammenzufassen, wäre ein großer Fehler, da das Unternehmen mit ebenso auffälligen Charakteren gefüllt ist. Vielleicht geheimnisvoller als die beiden oben genannten Helden, aber Kirby ist wichtig. Dreißig Jahre nach seinem Debüt in Kirby Dreamland Im Game Boy wurde der coole rosa Ball zu einer Videospielfigur mit mehreren Titeln und Auftritten in anderen Franchises (ein Kämpfer, der mehr als einen in Smash Bros..) und sogar ein Anime-Held werden. Aber heute kehrt die Figur mit einem neuen Opus zurück, das die gesamte Open-World-Karte spielt: Kirby und die vergessene Welt.

Echter Open-World-Spaß von Anfang bis Ende

Auf der Seite der Handlung beginnt alles damit, dass Kirby in einer unbekannten Welt ankommt, wo er entdeckt, dass Waddle Dees von einer „Gruppe von Monstern“ gefangen genommen wurde. Dann beginnt Kirby eine neue Mission, um seine Freunde mit Hilfe des mysteriösen Elfilin zu retten. Zusätzlich zu den neuen Waddle Dees kündigte Nintendo an, dass dieser Koop eine Gelegenheit sein wird, neue Fähigkeiten zu entdecken und das Gameplay neu zu gestalten, und zur Erinnerung: Kirby entwickelt sich zum ersten Mal in einer offenen Welt. Aber ist der entzückende rosa Ball an seinem 30. Geburtstag ein fernes Kunststück? Es ist schwer zu sagen, ob sie einen so niedlichen Charakter kontrolliert oder sich in einer Welt entwickelt, in der Grün und Natur so weit verbreitet sind, aber Kirby und die vergessene Welt Gibt schnell einen Haken und ein Lächeln. Selbst die Feinde, die wir besiegen müssen, sind schwer ernst zu nehmen, da der niedliche Slider an seine Grenzen zu gehen scheint.

den Titel nennen Super Mario Odysseesicherlich vom gleichen Kaliber.

Trotz der Herausforderung, Waddle Dees zu retten, erfreuen wir uns daran, die weite Welt vor uns zu erkunden, Feinde zu absorbieren und neue Heldenfähigkeiten zu entdecken. Eine nostalgische Erinnerung an Titel wie Super Mario 64 (wo Mario Odyssee Für Switch-Besitzer) ermöglicht uns das Spiel einfach, verschiedene Level zu erkunden, um einen oder mehrere Waddle Dees zu retten. Denn neben den zu rettenden Bossen und Charakteren können auch Nebenziele und das Verbergen von Sammelobjekten erreicht werden. Machen Sie keinen Fehler: Kirby und die vergessene Welt Präsentiere nicht wie eine echte offene Welt Einerseits Glocke (Eine starke und traurige Einladung zum Erkunden) Er hätte von ein bisschen Sünde in den Levels profitieren können, aber das Gefühl der Freiheit ist immer noch da.

Mehr als nur ein gelungener 3D-Übergang zu Pink Hero

Und das Kirby und die vergessene Welt Es macht auch Spaß zu spielen, weil es sich auf eine hochwertige Grafik verlassen kann. Ob mit Farben, Lichtern oder Animationen, das Spiel beweist, dass die Grafikfähigkeiten der Switch nicht schwach sind und dass die Hybridkonsole (die kürzlich ihr fünfjähriges Bestehen feierte) schöne Nuggets beherbergen kann. Hindernisse und Feinde wechseln sich im Kampf ab, und der Titel kann auch auf 3D-Haaren basieren, sodass Sie jeden Winkel jedes Levels erkunden möchten. Nintendos Pink Ball ist seit langem an 2D gewöhnt und macht endlich den Sprung zu 3D, und zwar brillant. Als ob das nicht genug wäre, hat der Titel auch einen Original-Soundtrack, der Kirbys Leichtigkeit und Verspieltheit einfängt. Die Kombinationen fügen sich perfekt in die Atmosphäre ein, sind wirkungsvoll, auch wenn manche eine gewisse Einfachheit und Risikolosigkeit bedauern mögen.

jede Umgebung von Kirby und die vergessene Welt Es strahlt Spaß aus und macht Lust, dort zu bleiben.

Einfacher Griff eines der besten Switch-Spiele

Richtet sich sowohl an Anfänger als auch an diejenigen, die echte Herausforderungen suchen, Kirby und die vergessene Welt Bietet zwei Schwierigkeitsgrade. Während der Breeze-Modus vor allem eine Gelegenheit ist, das Universum kennenzulernen und die verschiedenen Levels in Ihrem eigenen Tempo zu genießen, ist der Hurricane-Modus eine echte Herausforderung mit erhöhtem Schwierigkeitsgrad, aber mehr Belohnungen.

In Bezug auf das Gameplay ist der Charakter real mit sich selbst, weil er wie üblich seine Feinde schlucken kann, um ihre Kräfte zu monopolisieren. Die Neuheit liegt in seiner Fähigkeit, ein Auto, einen Dosenspender oder sogar einen riesigen Nagel zu verschlucken, um so absurde wie nützliche Kräfte zu nutzen. Diese berühmten Kräfte können jetzt von Waddle Dee Armory verbessert werden, was dem Nintendo-Titel einen einfachen RPG-Aspekt verleiht. Hinzu kommt die Möglichkeit, mit einem Freund im lokalen Koop-Modus zu spielen, um Levels zu erkunden, und Sie haben wirklich eines der besten Spiele des Jahres für Switch. Und es wäre nicht verwunderlich, dass der Titel langfristig zu einer Konsolenreferenz werden würde.

Wenn Sie sich für den Breeze-Modus entscheiden, sind die Kämpfe relativ einfach, um jeden Level zu nutzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here