KFC und Pizza Hut stellen den Betrieb in Russland ein

Ketten Fastfood-Restaurants Amerikaner Kentucky Und das Pizza-Hut-Haltestelle Sie Operationen und Investitionen in Russland und ihre Gewinne umleiten, um zu helfen UkraineDas teilte die Muttergesellschaft mit WL! Warenzeichen.

WL! Warenzeichen Kommentar Die Operationen untergeordnet Restaurants Firmeneigentum Kentucky in Russland Und den Abschluss der Vereinbarung entlassen Alle Operationen Pizza Hut-Restaurants in Russlandin Zusammenarbeit mit seinem wichtigsten Franchisenehmer“, berichtete er.

In einer Erklärung wies er darauf hin, dass diese Aktion auf unserer Entscheidung beruht entlassen Alle Investitionen und Entwicklungen Restaurants in Russland und alle Gewinne umleiten Operationen in Russland für humanitäre Bemühungen.

Er erklärte, dass diese humanitären Bemühungen eine Spende von einer Million Dollar aus dem Fonds beinhalten WL! Marken des Roten Kreuzes zur Unterstützung der von der Krise Betroffenen aktivieren den Fonds WL! Katastrophenhilfe zur Unterstützung von Franchise-Mitarbeitern ukrainisch.

Auch um Mitarbeiterspenden mit Wohltätigkeitsorganisationen zusammenzuführen, die Unterstützung leisten Ukrainewie UNICEF, das Rote Kreuz, das Welternährungsprogramm und das International Rescue Committee.

Darüber hinaus versorgen Franchisenehmer in den Regionen Osteuropas die Flüchtlinge mit Lebensmitteln.

„Wie immer konzentrieren wir uns weiterhin auf die Sicherheit unserer Mitarbeiter in der Region und werden unsere Teams dort weiterhin unterstützen Ukraine Wir bewerten auch die Art und Weise, wie Marken WL! Es kann sich positiv auf die Region auswirken“, so das Unternehmen.

Lim.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here