Jim Carrey hat angekündigt, seine Karriere zu beenden

Dr. Robotnik ist vielleicht der letzte, der auf den Schauspieler kommt, der in einem Interview seinen Rücktrittswunsch ankündigte Anreise nach Hollywood Förderung markieren Schall 2. Jim Carrey ließ ihn nachdenken „im Ernst“ Seine Karriere auf Eis legen, um sich insbesondere der Malerei zu widmen:

„Ich gehe in den Ruhestand. Ich meine es ernst. Wenn mir ein goldgestickter Text in die Hände fällt und ich das Gefühl habe, dass es so wichtig ist, dass die Leute ihn sehen, werde ich wahrscheinlich weitermachen, aber gönnen Sie mir jetzt eine Verschnaufpause.“ […] Ich liebe es, ein ruhiges Leben zu führen, ich liebe es zu zeichnen, ich liebe Spiritualität, das wirst du wahrscheinlich nie von einer anderen Berühmtheit hören, aber ich habe genug davon. Ich habe genug getan. das reicht.“

Dies ist nicht das erste Mal, dass der Schauspieler seinen Rücktritt ankündigt. 2014 gab er bekannt, dass er sich nach Veröffentlichung des zweiten Teils aus den Gruppen zurückziehen werde Der Dumme und der Dümmere. 2016 kehrte er durch das Independent-Drama ins Rampenlicht zurück dunkle Verbrechen dann in schlechte Charge Geschrieben von Anna Lilly Amir im folgenden Jahr. Meine Stimme Es ist also das erste große Franchise, das von einem Major produziert wird und an dem der Schauspieler seitdem mitgewirkt hat Der Dumme und der Dümmere. Ist sie deshalb müde?

Kürzlich sagte sich der Schauspieler auch „angeekelt“ Standing Ovations für Will Smith für seinen Oscar als bester Hauptdarsteller, nachdem er Chris Rock geohrfeigt hatte: „Hollywood ist locker. Es hat bewiesen, dass wir nicht mehr der ‚coole Club‘ sind.“ Vielleicht ist es an der Zeit, sich für den ewig traurigen Clown für immer zurückzuziehen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here