In Lateinamerika nahm die Armut durch den Einmarsch in die Ukraine zu

Die regionale Armutsquote wird in diesem Jahr voraussichtlich auf 33 % der Bevölkerung steigen, 0,9 Prozentpunkte höher als 2021, während die extreme Armut voraussichtlich 14,5 % erreichen wird, 0,7 Prozentpunkte höher als 2021.

Die Wirtschaftskommission für Lateinamerika und die Karibik sagte, dass die lateinamerikanischen Länder „internen Kontexten gegenüberstehen, die durch eine starke Verlangsamung der Wirtschaftstätigkeit, einen Anstieg der Inflation und eine langsame und unvollständige Erholung der Arbeitsmärkte gekennzeichnet sind, was Armut und Ungleichheit verstärkt“.

Die Inflation in Lateinamerika und der Karibik verdoppelte sich zwischen Ende 2020 und Ende 2021 auf 6,6 %, während der Zinsanstieg in den 12 Monaten bis April dieses Jahres voraussichtlich 8,1 % betragen wird.

Das Fortschreiten der Inflation, insbesondere der Lebensmittelpreise, werde die Konsummöglichkeiten eines großen Teils der Bevölkerung der Region beeinträchtigen, „was zu zunehmenden Unruhen und gesellschaftspolitischen Konflikten beitragen kann, die in einigen Ländern der Region bereits hoch sind“.

Ebenso kann soziale Instabilität Kapitalmärkte und Investitionsentscheidungen beeinflussen.

ECLAC warnte auch vor einem erheblichen Anstieg der Zahl der Menschen, die in der Region von Ernährungsunsicherheit betroffen sind.

Er betonte, dass „diese Werte deutlich höher sind als die vor der Epidemie beobachteten und die Möglichkeit einer raschen Erholung ausschließen“.

Ende April berichtete die Wirtschaftskommission für Lateinamerika und die Karibik, dass das regionale BIP im Jahr 2022 um 1,8 % wachsen werde, verglichen mit den 2,1 %, die sie im Januar prognostiziert hatte, als bereits eine Verlangsamung gegenüber 2021 erwartet wurde.

„Angesichts der Folgen des Krieges hat sich der erwartete Trend verstärkt, was zu einer Abwärtsrevision der Schätzungen geführt hat“, sagte die Wirtschaftskommission für Lateinamerika und die Karibik.

Mit Informationen von Reuters

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here