Google wird verklagt; Es kann außerhalb des Play Stores gelassen werden

Match Group, die Muttergesellschaft von Tinder, reichte eine Klage vor einem Gericht in San Francisco ein. Google beschuldigt, Monopolmacht missbraucht zu haben Im App Store für Android-Telefone, Play Store.

Der Rechtsstreit ist Teil eines anhaltenden Kampfes zwischen Match, Epic Games und anderen Unternehmen, um Alphabet und den iPhone-Hersteller Apple dazu zu zwingen. lockern die Kontrolle über ihre App-Stores.

Der Matchsuit kommt, nachdem Google die Regeln des Play Store geändert hat verlangen, dass Ihre App-Suite das Zahlungssystem des Internetgiganten verwendet, Was bis zu 30 Prozent der Transaktionen berechnet, erklärte das Gerichtsdokument.

Match sagte in der Klage, dass Google darauf bestand, Match-Apps aus dem Play Store zu entfernen, wenn sie sich nicht daran hielten Eine solche Bestrafung wäre ein „Todesurteil“.

„Dies ist ein Fall von strategischer Marktmanipulation, gebrochenen Versprechen und Machtmissbrauch“, klagte Match in der Klage an.

Google hat nicht sofort auf eine Bitte um Stellungnahme geantwortet, aber es hat zuvor seine Store-Gebühr verteidigt, indem es dies sagte Entspricht den Industriestandards Es ist sinnvoll, eine sichere globale Plattform zu betreiben, die digitale Inhalte verbreitet.

Während der App Store das einzige Portal zum Installieren von Inhalten auf Apple-Mobilgeräten ist, können Benutzer von Android-Smartphones oder -Tablets Sie laden die Apps auf eigene Gefahr herunter Von Websites außerhalb des Google Play Store.

Die Klage von Match argumentierte, dass, obwohl es Alternativen gibt, Benutzer von Android-Geräten Play Store-Nutzung über 90 Prozent Mal, um Inhalte zu installieren.

Match hat das Gericht gebeten, Google anzuweisen, die Umgehung der Play Store-Abrechnung in seinen Apps zuzulassen.

passen auch Entschädigung für wirtschaftliche Schäden Und Anwaltskosten, die nicht angegeben sind.

Zu den passenden Apps gehören OkCupid, PlentyofFish und Tinder.

Match, Epic Games und andere Unternehmen haben sich zusammengetan, um diese Shows zu liefern Faire Marktlobby.

Apple geriet auch in einen Showdown vor Gericht mit dem Fortnite-Hersteller Epic Games, der versuchte, die Kontrolle über Apple über den App Store zu erlangen, und Er wirft ihm vor, den Laden zu monopolisieren.

Im November bestätigte ein Bundesrichter Apple, die Zahlungsoptionen im App Store zu vereinfachen, sagte dies jedoch Epic konnte die Verstöße nicht nachweisen Kartellrechtliche Vorschriften.

Apple-CEO Tim Cook stellte die Schritte zur Organisation des Stores im April in Frage. Er tat dies in einer ungewöhnlichen Rede in Washington, in der er argumentierte Die neuen Regeln könnten die Privatsphäre von iPhone-Nutzern gefährden.

„Wir sind sehr besorgt über Vorschriften, die den Datenschutz und die Sicherheit untergraben würden, um ein anderes Ziel anzugreifen“, sagte Cook bei einem Treffen der International Association of Privacy Professionals.

LG

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here