Gewitter: 28 Felder sind jetzt orange Alarm

Nach heißem Wetter wird es Gewitter geben. Motto-France hat an diesem Mittwoch 28 Departements in Mittel- und Westfrankreich mit orangefarbenem Bewusstsein geschlossen. „Zunehmend ausgeprägte Sturmentwicklung“.

Verwandte Felder: Pyrenees-Atlantics, Lands, Giront, Lot-at-Coron, Charante-Maritime, Charante, Dortogne, Cruise, Hot-Vienne, Vienna, Dukes-Chevrolet, Indra, Cher, Lloyd, Lower-A, , Indre-ed-Lower , Maine-ed-Lower, Sartre, Arne, Mayenne, Ille-ed-Villain, Calvados, Mance, Coates-de Armor.

Drei Neuzugänge von Midio France am Vormittag: Sean-Maritime, Ure und Chor.

“Am frühen Nachmittag, Gewitter über der Südbretagne, dann stark über Cட்ஸ்te d’Armore, Ille et Villan, Manche und Calvados. In diesen 4 Gebieten werden starke Gewitter erwartet. Heute Nachmittag und heute Abend wird es Hagel und intensive elektrische Aktivitäten geben.”, warnt Meto-France.

“Heute und in der nächsten Nacht werden weitere heftige Gewitter vom Baskenland bis Aquitanien, Poitou-Charentes, einem Teil der Limousine, dem zentralen Teil, Anjo sich dann südlich der Normandie ausbreiten. Und eine intensive elektrische Aktivität. Sie werden erreichen Geschwindigkeiten von bis zu 100 km/h im Landesinneren.”, warnt das Unternehmen. “Diese Gewitteraktivität wird sich nachts allmählich abschwächen und über der Region Paris leicht sinken.”, Lesen Sie auf der Meto-France-Website?


Schützt den Zweck von Informationen
Kostenlos,
Verifiziert Und danke für die Einnahmen
Werbung .

Um uns bei der Aufrechterhaltung dieses kostenlosen Dienstes zu helfen, können Sie Ihre Einstellungen ändern und alle Cookies akzeptieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here