Firefly Aerospace vergibt an SpaceX den Auftrag, die Mission Blue Ghost zum Mond im Jahr 2023 zu starten

Cedar Park, Texas – () –Firefly Aerospace Inc.Der führende Anbieter von wirtschaftlichen und zuverlässigen Trägerraketen, Raumfahrzeugen und Raumfahrtdiensten gab heute bekannt, dass er SpaceX einen Auftrag zum Start des Mondlanders Blue Ghost im Jahr 2023 erteilt hat. Blue Ghost wird 10 Nutzlasten für den Missionsauftrag Commercial Lunar Payload Services der NASA transportieren. CLPS) Mission 19D sowie separat vertraglich vereinbarte kommerzielle Nutzlasten.

“Firefly freut sich, unser Blue Ghost-Raumschiff an Bord der hochzuverlässigen Falcon 9 zu fliegen, die NASA-Tools und Demonstrationsnutzlasten für Technologie zur Unterstützung der wissenschaftlichen Ziele der NASA und des Artemis-Programms der NASA bereitstellen wird”, sagte Chia Ferring, Fireflys erster Vizepräsident des Raumfahrzeugs 9 von SpaceX, um den Mond mit den minimalen Antriebsressourcen von Blue Ghost zu durchqueren, sodass der Lander mehr als 150 kg Nutzlast an die Mondoberfläche liefern kann. ”

Firefly erwarb im Februar 2021 das CLPS 19D-Missionskommando von der NASA und hat seitdem rasche Fortschritte beim Blue Ghost-Programm erzielt. Das Team verfügt über langjährige Schlüsselkomponenten in Ordnung, die Produktion läuft und führt regelmäßig Testflüge durch, um die Sichtnavigation am 1 Hektar großen Mondstandort in Briggs, Texas, zu testen.

“Die Blue Ghost-Mission wird die Lieferung von NASA-Nutzlasten beinhalten, die die wissenschaftliche Forschung auf dem Mond unterstützen und im Rahmen des Artemis-Programms zur Entwicklung einer nachhaltigen Präsenz auf dem Mond beitragen”, sagte Tom Oceanero, Vice President Commercial Sales bei SpaceX. “Wir fühlen uns geehrt, Firefly für den Start des Falcon 9 ausgewählt zu haben.”

“Firefly freut sich, die Leistung und Zuverlässigkeit des Falcon 9 zu nutzen, um Blue Ghost auf der ersten Etappe seines Mondfluges voranzutreiben”, sagte Tom Marcusick, CEO von Firefly.

Blue Ghost (benannt nach Nader Phausis Fadenkreuz Glühwürmchen) in Mare Crisium im Crisium Moon Basin und starten Nutzlasten an Bord des Schiffes durch Mondtransite, während der Mondumlaufbahn und auf der Mondoberfläche für einen vollen Mondtag (ca. 14 Erdentage) und in der gefrorenen Dunkelheit des Mondnacht.

Chancen Offen für Berufseinsteiger und Veteranen, die am Firefly Lunar Lander, Trägerraketen und verschiedenen weltraumbezogenen Projekten arbeiten möchten.

ÜBER FIREFLY AEROSPACE

Firefly entwickelt eine branchenführende Familie von Weltraumfahrzeugen und -diensten, die Erschwinglichkeit, Komfort und Zuverlässigkeit bieten. Die Trägerraketen von Firefly nutzen kombinierte Technologien, Fertigungsinfrastruktur und Startfähigkeiten und bieten LEO-Startlösungen für bis zu zehn Tonnen Nutzlast zu den niedrigsten Kosten pro Kilogramm in der kleinen Startklasse. In Kombination mit Firefly in Raumfahrzeugen wie dem Space Utility Vehicle und dem Blue Ghost Lunar Lander bietet Firefly eine Weltraumindustrie aus einer Hand für Missionen von der Erdumlaufbahn bis zur Mondoberfläche oder darüber hinaus. Firefly hat seinen Hauptsitz in Cedar Park, Texas.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here