Die Versprechen von Starlink wurden erfüllt

Starlink, der Satelliten-Internetzugangsdienst von SpaceX, hat den Download-Durchschnitt von 100 Megabit pro Sekunde in fünfzehn seiner wichtigsten Märkte überschritten, einschließlich Frankreich.

Starlink-Satelliten-Internetzugang ist eine ernsthafte Option für alle, die nicht das Glück haben, zu Hause eine gute Verbindung zu haben. Bereiche, die nicht abgedeckt sind, wenn auch nur durch 4G, sind häufiger als man denkt, natürlich besonders in den Bergen und ländlichen Gebieten.

Durchschnittliche Überschreitung des Bodenflusses

Elon Musk, der Schöpfer dieser Initiative, versprach Download-Geschwindigkeiten von 50-250 Mbit/s und Latenzzeiten zwischen 20-40 ms. Laut von Ookla im vierten Quartal 2021 durchgeführten Geschwindigkeitstests werden diese Versprechen im Allgemeinen in fünfzehn Ländern erfüllt, darunter die Vereinigten Staaten, Deutschland, Belgien … und Frankreich, wo der Dienst im vergangenen Mai kommerziell eingeführt wurde.

تشير الدراسة إلى أن Starlink وصل إلى متوسط ​​سرعة تنزيل يبلغ 121.21 ميجابت في الثانية: معدل نقل أعلى من الربع الثالث (102.15 ميجابت في الثانية) ، وأيضًا أعلى بكثير من متوسط ​​الوصول إلى الإنترنت الكلاسيكي الذي بلغ 90.88 ميجابت في الثانية في نهاية letztes Jahr. Andererseits ist die Latenz bei Starlink (51 ms) höher als bei „terrestrischen“ ISPs (12 ms), während das Hochladen noch durchaus möglich ist: 17,30 Mbit/s gegenüber 69,49 Mbit/s.

Starlink macht einen viel besseren Job als sein Rivale SES, der bei 14,88 Mbit/s Download, 1,83 Mbit/s Upload und 649 ms Ping Spitzenwerte erreicht. Ookla kommt zu dem Schluss, dass das Angebot von SpaceX eine gute Option für Kunden ist, die in schlecht versorgten Gebieten leben. Diese Ergebnisse verbessern sich in allen Punkten in den ersten Tests, die im August 2020 durchgeführt wurden.

Und Ihre Download-Geschwindigkeit wird dank des neuen Premium-Formats, das Geschwindigkeiten von bis zu 500 Mbit/s liefert, schneller! Aber Vorsicht vor der Rechnung, es wird viel mehr kosten: 2.500 $ für Ausrüstung (Satellitenschüssel und Modem) und 500 $ pro Monat für ein Abonnement, verglichen mit 499 € für Ausrüstung und 99 € pro Monat für die Standardversion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here