Die neue romantische Netflix-Komödie unter der Regie von To All The Boys I Loved Before


Ein Film, der Nostalgie für Teenagerliebe, laue Sommerabende und spontane Kurzurlaube unter den Sternen verströmt? Wir sagen ja, sogar zweimal ja, wenn wir wissen, dass sie Sofia Alvarez für die Arbeit an „To All the Boys I’ve Loved“ und seiner Fortsetzung unter Vertrag genommen hat.

Inspiriert von Sarah Dysons Roman erzählt diese neue romantische Komödie die Abenteuer von Ellie und Auden, zwei Schlaflosen, die nach Einbruch der Dunkelheit durch die Straßen streifen und entdecken, wie man ganz in der Gegenwart lebt. Auden wird die ganze Nacht über das Leben eines zufriedenen Teenagers genießen, von dem sie nicht wusste, dass sie es wollte …

In der Besetzung dieses 107-minütigen Films finden wir Emma Passaro, Belmont Camille, Kate Bosworth („Las Vegas 21“, „Still Alice“), Andy McDowell („Groundhog Day“, „Four Weddings and a Funeral“, „ „Vier Hochzeiten und ein Todesfall“, „Maid“) und Dermot Mulroney („Friends“, „New Girl“).

Jetzt auf Netflix verfügbar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here