Der Direktor des Center for Disease Control (CDC) Variant Delta-Variante könnte in den Vereinigten Staaten weit verbreitet werden pre

Illustration für einen Artikel mit dem Titel Bedenken wachsen, dass die Delta-Variante in den Vereinigten Staaten zu einem dominanten Coronavirus-Stamm werden könnte

Bild: MS (Aktienkampf)

Wir befinden uns an einem wirklich seltsamen Ort, wenn es um eine Pandemie geht. Da Impfstoffe weit verbreitet sind, kehren die Menschen in Amerika langsam aber sicher zurück, um sich zu versammeln, auszugehen und im Allgemeinen zu versuchen, eine neue Normalität zu etablieren.

Auch wenn es sein mag Gefühl Als ob wir am Ende der Pandemie wären, breitet sich das Virus immer noch aus, und einige Teile der Vereinigten Staaten verzeichnen immer noch einen Anstieg der COVID-Infektionen, wenn sich neue Stämme ausbreiten. Dr. Rochelle Wallinsky, Direktorin der Centers for Disease Control and Prevention (CDC), sagte am Freitag, sie sei besorgt, dass die Delta-Variante die dominierende Sorte in Amerika werden werde.

Laut ABC News, die Delta-Variante wurde im vergangenen Oktober erstmals in Indien nachgewiesen und wurde seitdem in 80 Ländern nachgewiesen. Die Rasse wurde bereits in 41 Bundesstaaten gefunden und auf Nachfrage von guten Morgen Amerika Wenn sie dachte, dass es die dominierende Rasse in Amerika werden würde, antwortete Walinsky: “Ich denke, das ist wahrscheinlich der Fall.”

Die CDC hat den Delta-Stamm als “bedenkliche Variante” aufgeführt, da er ansteckender und tödlicher zu sein scheint als frühere Stämme. Wenn diese Viren mutieren, tun sie dies mit einem gewissen Vorteil für das Virus. “In diesem Fall ist es übertragbarer”, sagte Walinsky im Interview. „Sie ist übertragbarer als die Alpha-Variante oder UK-Variante, die wir hier haben. Wir haben gesehen, dass sie innerhalb von ein oder zwei Monaten schnell zur dominanten Sorte wird, und ich gehe davon aus, dass dies mit der Delta-Sorte hier passieren wird. “

Dr. Ashish Jha, Dekan der Brown University School of Public Health in Providence, sagte gegenüber ABC News, dass die Delta-Variante „weit ansteckender ist als jede Variante, die wir während dieser gesamten Pandemie gesehen haben“.

Derzeit scheinen die aktuellen Impfstoffe gegen die Variante wirksam zu sein, obwohl es Bedenken gibt, dass sie, wenn sie sich im ganzen Land ausbreitet, zu einem Punkt werden könnte, an dem sie weniger wirksam wird. Die einzige Möglichkeit, dies zu verhindern, ist für alle, die sich impfen lassen können.

“Ich werde sagen, so besorgniserregend dieser Delta-Stamm in Bezug auf seine extreme Übertragbarkeit auch ist, unsere Impfstoffe funktionieren. Jetzt funktionieren sie und werden gebraucht.” [only] Zwei Dosen oder vollständig geimpft, um zu arbeiten. Also würde ich alle Amerikaner ermutigen, den ersten Schuss zu bekommen und wenn es soweit ist [due] Holen Sie sich zum zweiten Mal den zweiten Schuss und Sie sind vor dieser Delta-Variante geschützt“, fügte Walinsky im Interview hinzu.

Bis heute haben mehr als 175 Millionen Amerikaner mindestens eine Dosis des Impfstoffs erhalten, und 147 Millionen Menschen oder 44,5 Prozent der Bevölkerung wurden vollständig geimpft. Wenn Sie Ihren Impfstoff aus irgendeinem Grund nicht erhalten haben, Diese nette Seite Es hilft Ihnen bei der Entscheidung, wo Sie in Ihrer Nähe einen bekommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here