CAN 2023 (Q): Niger und Uganda trennen sich als gute Freunde


CAN 2023 (Q): Niger vs. Okanda ப்பிர Africa Top Sport

Am Mittwoch, dem zweiten Tag der Qualifikation für die CAN 2023, trafen Niger und Uganda aufeinander.

Zweite schlechte Leistung in Folge für Uganda. Vier Tage nach der Niederlage gegen Fennecs (2:0) in Algier kassierten die Cranes in der Qualifikationsrunde von CAN 20123 einen erneuten Rückschlag. Das ugandische Team wurde von Niger während der zweiten Veranstaltung an diesem Mittwoch überprüft. Tag der Playoffs. Beide Mannschaften lagen im Spiel im St. Mary’s Stadium in Kampala mit 1 Tor gleichauf.

Kanal + 30 Unzen

Milton Carissa startete in der ersten Halbzeit mit einem Tor in die Führung für Uganda, doch Mena glich durch ein Tor von Amado Sabo aus. Ergebnis bewegt sich nicht bis zum Schlusspfiff.

Die Kraniche, die jetzt die letzten in ihrer Gruppe sind, sollten bei ihrer nächsten Reise im September besser abschneiden. Niger seinerseits wurde Zweiter, während er auf ein Spiel zwischen Tansania und Algerien wartete.




HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here