Boateng und Aouar Titelverteidiger in Lyon, Neuzugang auf der Bank gegen Angers Tete

Die Olympic Lyonnais empfangen diesen Sonntag um 17:05 Uhr die Anker für den 30. Tag der Liga 1. Hier können Sie das Spiel live verfolgen.

Bei dieser Gelegenheit nahm Peter Bose mehrere Änderungen an seiner frühen XI vor. Jerome Padeng, verletzt und ausgefallen, kehrte zusammen mit dem unvermeidlichen Costello Lukaba für mehrere Wochen in die Innenverteidigung zurück. Diego Mendes geht noch einen Schritt weiter und spielt mit Tangui Entomball im Double Pivot. Houssem Aouar bog nach links ab. Rookie Ted startet auf der Bank.

Leon Elf: Lopes – Gusto, Boateng, Lukeba, Emerson – Mendes, Ndombélé – Faivre, Paqueta, Aouar – Dembel.

Die Wut entwickelt sich ihrerseits in ihrem üblichen 3-5-2. Torhüter Anthony Montreux spielt zum ersten Mal in dieser Saison in den Netzen. In der Mitte stehen die Veteranen Pierrick Capel und Thomas Mangani. Ein offensives Trio bestehend aus Sofian Bouffall, Angelo Fulkini und Stephen Bohogan. Bank Mohammed-Ali Cho.

Elf der Wutanfälle: Montreal – Tombia, Troja, Ebosse – Pereira Lage, Mendi, Capello, Mangani – Bouffall, Fulkini, Bohogan.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here