Alain Delon kommt aus der Stille heraus, um Bernard Tapie im Krankenhaus zu unterstützen

Seit er vor zwei Jahren einen Schlaganfall erlitten hat, wünscht sich der Samurai-Vertreter seinem Freund “Mut”, dessen Gesundheitszustand “äußerst besorgniserregend” ist.

Es ist lange her, dass Alain Delon in den Medien gesprochen hat. Der 85-jährige Schauspieler, der 2019 einen Schlaganfall hatte, stand am Donnerstag vor einem LCI-Mikrofon zur Unterstützung von Bernard Tapie. Letzterer, der seit 2017 an Magen- und Speiseröhrenkrebs leidet, befindet sich derzeit in einem gesunden Zustand im Krankenhaus. “Sehr beunruhigendNach Angaben seiner Familie.

«Ich wünsche ihm Mut», Kündigte Alain Delon an. Bernard Tapie Er hat eine bemerkenswerte persönliche Stärke und leidet seit vielen Jahren an seiner Krankheit“, er fügte hinzu. “Ich mache mir überhaupt keine Sorgen, weil ich ihn kenne: Er ist sehr mächtig, sehr mächtig. […] Wir haben uns kennengelernt, er hat mich geliebtDer Schauspieler gab zu und erklärte, wannEr brauchte es, er half mir, als er es brauchte, half er ihm. Ich werde weitermachenAlain Delon wollte beruhigend sein und erklärte, dass erdas habe ich gehört [Bernard Tapie] Er hatte kein Risiko, an Operationen zu sterben»Wer wird sich ihm bald unterwerfen?

Gerechtigkeit “Völlig unmenschlichVon Alain Delon

Ebenfalls am Donnerstag um 20 Uhr am LCI ist sein Sohn Laurent Tapie wieder im Gesundheitszustand seines Vaters. Seine Entwicklung sollte transparent sein: “Hier befindet er sich in einem sehr tiefen Stadium, es ist klar. Es hat eine Verschlimmerung der Krankheit gegeben. Er befindet sich nicht in einem Zustand kurzfristiger biologischer Gefahr (…). Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert, um eine ganze Reihe von Krankheiten vorzubereiten.” Interventionen: Chemotherapie, Strahlentherapie, Immuntherapie. ” “Es gibt eine Menge Dinge, die getan werden müssen, weil es so viele Tumoren gibt, die nicht am gleichen Ort und auf die gleiche Weise behandelt werden können.”Es ist zu erklären.

Der Gesundheitszustand von Bernard Tapie verschlechtert sich, da sein Prozess im umstrittenen Schiedsverfahren von 2008 fortgesetzt wird. Der Antrag auf Verschiebung des Prozesses wurde jedoch abgelehnt. Eine Position, die Alain Delon, der nicht zögerte, sich für die LCI-Justiz zu qualifizieren, nicht durchläuftEin bisschen unmenschlich, wenn man das Land betrachtet, in dem es sich befindetFügte hinzu, dass sein FreundEr verursachte jahrelang Eifersucht. (…) Wir beschuldigen ihn für seine Stärke, sein Talent, seine Intelligenz und den Rest».

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here