Aamir sorgte beim größten Karaoke in Frankreich für Aufsehen

Seine Darbietung begeisterte das Publikum.

M6 Ausgestrahlt am Mittwoch, 29 Seine neue Show ist „Größtes Karaoke in Frankreich“. Das ursprüngliche Programm löste eine Reaktion aus. Meinung? 1000 Menschen sind mit Kopfhörern und Mikrofonen ausgestattet und singen mit den Darstellern mit. Wörter liefen über den Bildschirm und ermöglichten es Amateursängern, besser aufzutreten. Eine Jury sollte die Darbietungen beurteilen und öffentlich die Stars des Abends ernennen. damit, Claudio Capéo, Larusso, Anne-Sila… Aber Amir folgte einer nach dem anderen. Letztere überraschte das Publikum.

Der junge Vater sang den Kulthit „The Blues of the Business Man (I Wanna Be an Artist)“ aus dem Hit-Musical „Starmania“. Es wurde ursprünglich von Claude Dubois und Daniel Balavoin aufgeführt. Aber Aamir gab eine großartige Leistung in der Show. Bevor er begann, erklärte er dem Publikum: „Ohne Druck lösen. […] Sie sollten singen, ohne hoch zu denken, und Sie sollten die Töne so treffen. Das hat mir mein Trainer gesagt„. Er lieferte es dann auf der Bühne ab. Und seine Fans nutzten Twitter, um ihre Bewunderung zu teilen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here