Phenom II X4 920/940 laufen bis Q4/2009 aus

AMDWie die Gerüchteseite Fudzilla am heutigen Montag vermeldet, werden die einzigen Phenom II-Prozessoren auf Sockel AM2+-Basis bis zum vierten Quartal 2009 vom Markt verschwinden. Schon ab Juni sollen keine neuen CPUs von den Distributoren mehr geordert werden können.

Konkret sind mit den Prozessoren Phenom II X4 940 und Phenom II X4 920 gemeint. Sie waren die ersten Desktop-Prozessoren im neuen Phenom-Gewand, sind durch den Sockel AM2+ allerdings an DDR2-Speicher gefesselt und haben daher auch relativ schnell mit dem Sockel AM3 einen würdigen Nachfolger erhalten.
Die entsprechenden CPUs können dabei nicht nur mit dem neuen DDR3-Speicher umgehen, sondern auch mit herkömmlichem DDR2-Speicher.

Der Phenom II X4 940 hat mit dem Phenom II X4 945 erst vor wenigen Tagen seinen legitimen Nachfolger auf Sockel AM3-Basis erhalten, wobei der Multiplikator hier nach oben fest ist.
Der Phenom II X4 925 wird im Gegenzug der Nachfolger des Phenom II X4 920 werden. Ein konkreter Launchtermin für den 2,8 GHz schnellen Quad-Core-Prozessor steht hier aber noch aus. Nach AMD-Roadmap soll dieser aber noch im Laufe dieses Monats erfolgen.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

2 Kommentare

2.) Tihas 27.04.2009 - 20:21 Uhr
Hmm ich selber würde 30-50€ mehr ausgeben dafür aber gleich ein AM3 CPU, egal ob gleiche Takt so ist man Zukunftssicher.
1.) Crimson II 27.04.2009 - 17:13 Uhr
Dürfte keinen verwundern, war ja schon bei der Präsentation bekannt. Man darf auf die Preisentwicklung gespannt sein. Wenn der 940 weiter so viel günstiger sein wird ist der 945 keine Alternative.