Radeon X1800 XT PE Bios verbreitet sich

AMDDie Benutzer einer ATi Radeon X1800 XT, die man mit zehn Fingern abzählen kann, bekommen, falls sie ein kleines Risiko in Kauf nehmen, für "Lau" einen Performanceschub. Vor einiger Zeit machte das Gerücht die Runde, das ATi eine X1800 XT PE aufgrund der Schnelligkeit der 7800 GTX 512 veröffentlichen wird, dies hat sich jedoch bis dato nicht bestätigt. Ferner können die Hersteller nun selbst am Takt drehen und die X1800 XT (625/1500 MHz) auf X1800 XT PE Niveau (700/1600 MHz) frequentieren. Jetzt gab erst malig Hersteller Sapphire den Kollegen von "k-hardware" ein Bios in die Hände, welches eine normale X1800 XT auf X1800 XT PE Taktraten beschleunigt. Das Mod Bios, das man beispielsweise auf Hardwareluxx downloaden kann, ist natürlich nicht ganz risikofrei, daher erlischt auch mit dem Flash die Garantie der Karte.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare