DirectX 10 unter Windows XP möglich

MicrosoftAls Microsoft Anfang letzten Jahres Vista vorstellte, koppelte man die damals neue DirectX-API, DirectX 10, an das Betriebssystem. Damit wollte und will Microsoft erzwingen, dass Spieler über kurz oder lang von XP auf Vista umsteigen, denn die Spieleindustrie hat bereits erste Titel unter der Regie von DirectX 10 hervorgebracht. Das ohne Zweifel prominenteste Beispiel ist in diesem Zusammenhang Crysis, aber auch diverse andere Shooter zaubern nach einem neuen Patch einige DirectX-10-Effekte auf den Bildschirm.

Technisch ist die DirectX-10-API allerdings einwandfrei auf XP zu portieren, doch haben die Redmonder diesem aus eben genannten Gründen einen softwareseitigen Riegel vorgeschoben. Doch, dass dieser Riegel irgendwann geknackt werden würde, war eigentlich auch absehbar. Nachdem in der Vergangenheit zahlreiche Anstrengungen gemacht wurden, die zumindest Teilerfolge bei der DirectX 10-Portierung auf XP zeigten, will die russische Seite "lwgame" nun eine allübergreifende Lösung gefunden haben.

Durch eine Software-Erweiterung, die man frei zum Download bereitstellt und die mittlerweile im RC2-Status vorliegt, sollen auch Besitzer von Windows XP in den DirectX 10-Genuss kommen, vorausgesetzt natürlich, dass sich im Inneren des Rechners ein DirectX 10-fähiger Pixelbeschleuniger befindet. Neben dem rund 3 MiB großen Software-Paket ist ein als Vista-deklarierter ForceWare-Treiber erforderlich. Mit Erfahrungswerten können wir an dieser Stelle nicht aufwarten, so dass auch eine kleine Portion Mut dazu gehört, das Paket zu laden.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

29 Kommentare

29.) mieze 11.03.2008 - 00:54 Uhr
Da wurden wohl nur einige DLLs umgeschrieben, um die API an XP anzupassen - was offensichtlich ein Misserfolg war und bleibt.
(Bis mir jemand das Gegenteil beweisen kann)
28.) Duplex 10.03.2008 - 19:28 Uhr
ich kanns mir eh net vorstellen das ein 12mb oder wie gross es auch ist , das ganze treiber modell in xp umschreibt so das Dx10 möglich ist ...
27.) mieze 10.03.2008 - 00:11 Uhr
@ KonKorT

leider nicht- er hat nur das Prgi installiert, nicht aber einen Vista-Triber - klar, dass dann am Ende nichts klappt :(
Bisher alles erfolglos und meiner Meinung nach schon Anlass zu sagen, dass dieses Progi ein Fake ist, bzw. schlichtweg nicht funktionstüchtig.
26.) KonKorT 09.03.2008 - 23:39 Uhr
Aufgrund dieser News wurde auch im ForumBase ein passender Thread gestartet. Kommentar 9 ist interessant:

http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=390593
25.) Sevo 09.03.2008 - 20:05 Uhr
Hört sich ja interessant an...
24.) mieze 09.03.2008 - 19:47 Uhr
Habe das Programm und das DirectX 10-Paket, sowie den 169.44 Beta eben geladen - wie bei den anderen auch, lässt sich der Treiber nicht zur Installation überreden, da ich kein Vista habe.
Die beiden Programme wurden installiert und auch der gewünschte Restart ist erfolgt...
Schade, vielleicht knackt jemand noch diese Nuss
23.) bingomatik 09.03.2008 - 18:23 Uhr
Hat es schon jemand geschafft das D3D10 auf WinXP aufzuspielen ?
22.) dmo60 08.03.2008 - 17:26 Uhr
Mit dem xp-Forcewaretreiber funktioniert es bei mir NICHT. Habs getestet mit Company of Heroes, World in Conflict, UT3.
KonKort:
PS: Mir fällt gerade ein, dass ihr euch logischerweise eigentlich auch noch das DirectX 10-Paket herunterladen müsstet. ;)

ComputerBase
oder mal bei Microsoft selbst nach DirectX 10 suchen.

Und welche Teile von diesem Paket muss man jetzt installieren/auspacken?? Ich bin da irgendwie ratlos...
21.) playz 08.03.2008 - 15:27 Uhr
kann mal wer bitte einfach ne anleitung posten was man machen soll?!
oder is das alles? --->

" 1.) Softwarepaket laden und installieren
2.) ForceWare-Vista-Treiber laden und installieren "

klappt es auch mit xp forceware treiber oder muss man den für vista nehmen?!
20.) eXEC 08.03.2008 - 15:15 Uhr
Nur mal zur Info, dieses Projekt funktioniert!
Es gibt mehrere User auf Sysprofile und anderen Foren, wo berichtet haben, dass z.B. Crysis mit DX10 unter XP mit dieser API einwandfrei funktioniert und zwar genauso schnell wie in Vista, wenn nicht noch schneller, weil XP weniger Performance nimmt.
Einzig bei einigen wenigen DX9 Games gab es Probleme. Aber das war damals noch der RC1, ob es sich im RC2 geändert hat, weiß ich nicht.
19.) bingomatik 08.03.2008 - 15:12 Uhr
Ich hasse Microsoft ..
18.) UltraXFX-92 08.03.2008 - 15:09 Uhr
Duplex:
naja obs schneller laufen wird wie in vista ...
ich glaube die was vollwertiges dx10 haben wollen solten auf Vista steigen und sich nicht mit ner XP emulierten dx10 version abgeben

Wo steht da schon etwas von Emulation? Es wird nur die entsprechende API bereitgestellt.
17.) Duplex 08.03.2008 - 13:46 Uhr
naja obs schneller laufen wird wie in vista ...
ich glaube die was vollwertiges dx10 haben wollen solten auf Vista steigen und sich nicht mit ner XP emulierten dx10 version abgeben
16.) KonKorT 08.03.2008 - 13:10 Uhr
Hmm. Habt ihr denn schon mal versucht, nach dem Softwarepaket und mit dem aktuellen XP-ForceWare ein DirectX 10-Spiel zu starten?

PS: Mir fällt gerade ein, dass ihr euch logischerweise eigentlich auch noch das DirectX 10-Paket herunterladen müsstet. ;)

ComputerBase
oder mal bei Microsoft selbst nach DirectX 10 suchen.
15.) Frag - 4 - One [Dima] 08.03.2008 - 12:57 Uhr
Dito
14.) dmo60 08.03.2008 - 12:46 Uhr
das hab ich eigentlich getan... aber bei der forceware installation wird abgebrochen mit der begründung, dass ich kein windows vista besitzte
13.) KonKorT 08.03.2008 - 12:32 Uhr
Ganz normale ForceWare-Vista-Treiber, ja. :)


1.) Softwarepaket laden und installieren
2.) ForceWare-Vista-Treiber laden und installieren

=> DirectX 10 genießen!
12.) Luk Luk 08.03.2008 - 12:25 Uhr
Wer weiß.....vielleicht geht es ja doch!
11.) dmo60 08.03.2008 - 12:08 Uhr
bei mir kann man keine vista treiber installieren... wie soll das denn gehen??
10.) xviews 08.03.2008 - 11:57 Uhr
ich glaube die meinen, das man einen Vista Treiber installieren sollte oder so? Hats schon gemand getestet
9.) dmo60 08.03.2008 - 11:22 Uhr
woa das wär ja mal super! Das mit dem Vista-deklarierten ForceWare-Treiber hab ich auch nicht ganz verstanden, wie ist das gemeint??
8.) Joe0815 08.03.2008 - 11:16 Uhr
sooo wer stellt sich freiwillig zur Verfügung und testet das mal?
7.) Frag - 4 - One [Dima] 08.03.2008 - 10:54 Uhr
Was heisst das nun "Vista-deklarierter ForceWare-Treiber" ? Erklärt ma bitte... ;)
6.) ThE.G4mE.84 08.03.2008 - 10:52 Uhr
Juhuuuu :)
5.) UltraXFX-92 08.03.2008 - 09:49 Uhr
Super

Da freut sich meine HD 2400 XT :lol:
4.) playz 08.03.2008 - 09:35 Uhr
Was heißt hier "Vista-deklarierter ForceWare-Treiber" ? Ist das der ganz normale ForceWare-Treiber oder muss man sich einen speziellen laden?
3.) Luk Luk 08.03.2008 - 01:15 Uhr
:-X
2.) KonKorT 08.03.2008 - 01:08 Uhr
Pssssssst. ;)
1.) Luk Luk 08.03.2008 - 01:07 Uhr
O.o !
Habe dann wohl meine Wette verloren!^^

Ist das nicht illegal?