Test: Geforce GTX 780 vs. Radeon R9 29030. Juni 2014

Seite 3/17

Testsetup

Testsystem

  • • Intel Core i5-4770K @ 4,5 GHz
  • • Gigabyte GA-Z87X-UD5H
  • • 8192 MB Corsair DDR3-2133, 9-11-10-27
  • • Enermax Platimax 500 Watt
  • • Windows 8.1 Pro x64


Testkandidaten

  • • Nvidia Geforce GTX 780 (simuliert)
  • • Gainward Geforce GTX 780 Phantom GLH
  • • AMD Radeon R9 290 (simuliert)
  • • Sapphire Radeon R9 290 Tri-X


Settings

  • • 1920x1200, 1xAA / 1xAF
  • • 1920x1200, 4xAA / 16xAF
  • • 1920x1200, 8xAA / 16xAF
  • • 1920x1200, FXAA / 16xAF


Benchmarks

  • • 3DMark - 1.3.708
  • • Battlefield 4 - 1.10
  • • Bioshock Infinite - 1.1.25.5165
  • • Call of Duty: Ghosts - 1.10
  • • Crysis 3 - 1.3
  • • F1 2013 - 1.6
  • • Far Cry 3 - 1.05
  • • Thief - 1.5
  • • Total War: Rome II - 1.11
  • • Watch Dogs - 1.03.471


AMD-Treiber

  • • Version: 14.6 Beta
  • • Anti-Aliasing: 1xAA, 4xAA, 8xAA
  • • Filter: Standard
  • • Anti-Aliasing-Methode: Multi-Sampling
  • • Morphologische Filterung: Aus
  • • Anisotropische Filterung: Anwendungseinstellungen verwenden, 16xAF
  • • Oberflächenoptimierung: Ein
  • • Auf vertikalen Neuaufbau warten: Immer aus
  • • OpenGL Dreifachpufferung: Aus
  • • Tessellation-Modus: Anwendungseinstellungen verwenden
  • • Maximale Tessellation-Stufe: Anwendungseinstellungen verwenden


Nvidia-Treiber

  • • Version: 340.43 Beta
  • • Anisotrope Filterung: Aus, 16xAF
  • • Antialiasing - FXAA: Aus, Ein
  • • Antialiasing - Einstellung: keine Angabe, 4xAA, 8AA
  • • Antialiasing - Gamma-Korrektur: Ein
  • • Antialiasing - Modus: Beliebige Anwendungseinstellungen außer Kraft setzen
  • • Antialiasing - Transparenz: Multisampling
  • • CUDA - GPUs: Alle
  • • Dreifach-Puffer: Aus
  • • Energieverwaltungsmodus: Adaptiv
  • • Maximale Anzahl der vorgerenderten Einzelbilder: Einstellung für 3D-Anwendungen verwenden
  • • Multi-Display/gemischte GPU-Beschleunigung: Multi-Display-Leistungs-Modus
  • • Texturfilterung - Anisotrope Abtastoptimierung: Aus
  • • Negativer LOD-Bias: Clamp
  • • Texturfilterung: Qualität
  • • Texturfilterung - Trilineare Optimierung: Aus
  • • Threaded Optimierung: Auto
  • • Umgebungsverdeckung: Aus
  • • Vertikale Synchronisierung: Aus

Seite 3/17