AMD Phenom II X4 955 with 3.2 GHz on April 20

AMDAs we learned from well-informed circles, the recent reports about a 3.2 GHz fast AMD-Quad-Core-CPU based on the second Phenom generation are correct.
The so called Phenom II X4 955 is announced for Monday, April 20, and therewith in exactly five weeks.

.Phenom II X4 940Phenom II X4 955
CoreDenebDeneb
Technique45 nm45 nm
Clock frequency4x 3.0 GHz4x 3.2 GHz
L2 cache4x 512 KiB4x 512 KiB
L3 cache6144 KiB6144 KiB
SocketAM2+AM3
TDP125 watt125 watt
Launch8th January 200920th April 2009


The Phenom II X4 955 will close AMD's lineup at the top and replace the Phenom II X4 940 with 3 GHz per core as the fastest AMD CPU.
Across from the Phenom II X4 940 there is a core frequency increased by 200 MHz and also a Socket AM3 support, as much as a hyper transport frequency raised from 1.8 to 2.0 GHz. L2- and L3 cache will keep unchanged at 4x 512 KiB and 1x 6144 KiB. Also the TDP keeps at 125 watt.

In re performance the Phenom II X4 955 should definitely be able to keep up with the Core 2 Quad Q9450. It could even be enough for the Core 2 Quad Q9550. The Intel CPUs are currently sold at approx. 250 euro.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

10 Kommentare

10.) Undergroundking 17.03.2009 - 14:36 Uhr
http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php?t=354515#content_start

Fazit des wohl umfangreichsten Tests im inet:

"AMDs Phenom II X4 940, Codename Deneb, zeigt in allen Lebenslagen eine ansprechende Leistung. Überall mittendrin statt nur dabei, duelliert er sich teilweise mit Intels Q9650, teilweise mit dem i7 940 - beides die direkten Konkurrenten (aus technischer Sicht). Während der X4 940 überall gute Leistungen zeigt, sind i7 940 und Q9650 teilweise sehr gut, teilweise schwächeln sie aber auch. Dieser Tatsache verdankt der Phenom II den Umstand, dass er gemittelt über unseren Benchmark-Parcours weniger als 3 Prozent hinter dem Core 2 Quad Q9650 von Intel liegt."

und dann soll es der 955 nicht mit dem Q9650 aufnehmen können? *gg*
9.) eXEC 17.03.2009 - 10:09 Uhr
Ich stimme KonkorT UND Stangmar zu. Beide haben ihre Tests richtig intepretiert. Es gibt noch weitere Tests wo wiederum andere Ergebnisse erscheinen. Meiner Meinung nach ist das Mittel aller Test etwa das oben genannte...
Q9450 ~ 940
8.) Crimson II 17.03.2009 - 09:40 Uhr
Da das der erste AM3 X4 sein wird, der als BE erscheinen wird, glaube ich an einen großen Erfolg. Dabei war sicher der Q9550 das Ziel und den dürfte sie erreichen. CB hat auch schon von einem OC-Potenzial von über 4 GHz gesprochen, was für AMD ein super Wert ist.
7.) Stangmar 16.03.2009 - 21:53 Uhr
PCGH hat auch mehrere Tests gemacht, sie finden sich allerdings in voller Anzahl nur im Magazin. Nur um das mal so wiederzugeben: Bei 3dmark, Race Driver Grid, Crysis, Cinebench, POV-Ray und x264 liegt der PhenomII vorne, bei COD4, GTA4, Left4 Dead, Fallout 3, 7-Zip und Paint.net der C2D9550, bei WiC liegen sie gleichauf. Ich denke man kann schon sagen, dass die beiden auf einer Höhe liegen, wobei ich hier auch eher dem Intel die Krone geben würde. Meiner Meinung sollte er also zwischen 9450 und 9550 liegen.
6.) KonKorT 16.03.2009 - 21:39 Uhr
PCGH führt leider immer nur sehr wenige Tests durch und versucht die auf einen möglichst einfachen Nenner zu bringen. Sie halten im Fazit fest, dass beide ungefähr gleich schnell sind. Es sind aber rund 6 Prozent Vorsprung für die Intel-CPU. Gut, 6 Prozent sind jetzt nicht die Welt, man kann es als gleichauf interpretieren, denn der Anwender wird das wenig spüren, aber 6 Prozent sind schon mindestens eine Taktstufe. Zwischen Q9450 und Q9550 liegen taktmäßig nämlich auch wieder 6 Prozent. ;)
Der Phenom II X4 940 ist leistungstechnisch mit dem Q9450 vergleichbar, insgesamt sogar minimal langsamer. Quasi wie beim Vergleich HD 4870 versus GTX 260 216. Preislich positioniert ihn AMD gegen den Q9400, der in der Regel immer geschlagen wird, und hat somit alles richtig gemacht.

Der II X4 955 wird definitiv schneller sein als der Q9450 genauso wie der II X4 940 schneller ist als der Q9400. Mit Q9550 wird aber wieder eine enge Kiste und vermutlich wieder mit dem leicht besseren Ende für Intel (1-3%).
Einen guten Überblick liefert das Performancerating auf Computerbase, weil hier über 20 Anwendungen miteingespielt haben.
5.) eXEC 16.03.2009 - 21:34 Uhr
Laut den Tests, die ich bisher gelesen habe, ist der Phenom 940 auf einem Level mit einem Q9450 - Nicht langsamer und nicht schneller. Der 955 sollte also einen Tick schneller sein, als ein Q9550, da dieser nur um 166 Mhz schneller, als sein Vorgänger ist, während AMD 200 Mhz Taktfrequenz und HT-Takt mehr auf dem Buckel, dadurch sehe ich den P2 955 etwa 1-2% vor dem Q9550. Aber das ist ein Vergleich auf hohem Niveau.
Phenom 940 ~~ Q9450
Phenom 955 ~~ Q9550
4.) Weiser 16.03.2009 - 21:24 Uhr
Leistungsmäßig ist der Phenom 2 X4 940 mit dem Q9550 zu vergleichen, preislich liegt er tatsächlich auf dem Niveau des Q9400.
Der X4 955 sollte es mit dem Q9650 aufnehmen können.
Punkt aus Schluss.
http://www.pcgameshardware.de/aid,67211 ... t/?page=10
3.) f1delity 16.03.2009 - 21:21 Uhr
Leistungsvergleiche werden aber nicht mit OC ermittelt bzw. dann in gesonderten Test, soweit ichs mitbekommen habe müsste der 940 den Q9450/9400 auf Augenhöhe begegnen und der 955 dann den 200MHz dann wohl dem Q9550, also ist doch im Prinzip alles beim alten geblieben und selbst wenn er langsamer sein sollte, Konkurrenz belebt das Geschäft und ist meistens gut für den Kunden ;)
2.) Bulldozer 16.03.2009 - 20:14 Uhr
@Undergroundking

Der Phenom II 940 ist mit dem Q9400 zu vergleichen, mehr nicht, bei OC sind aber die Intel besser, fast jeder Q9550 E0 schafft 4,0-4,5 Ghz stabil bis 1.35v

Hoffentlich werden die Intel CPUs bald noch billiger!!! vielleicht fällt der Q95550 auf 200 €
1.) Undergroundking 16.03.2009 - 20:11 Uhr
wie bitte? leistungstechnisch soll es der 955 mit dem q9450 aufnehmen können?
hab ich was verpasst? der 940BE nimmt es schon mit dem q9550 auf.
intelfan oder wie seh ich das hier? tragisch immer, wenn man sieht, wie weit die macht von intel geht.