Zwei Core 2 Duo Stromspar-CPUs vorgestellt

IntelHinter kleinen Schaufenstern auf der diesjährigen CeBIT konnte man bereits einen ersten Blick auf die zwei neuen, stromsparenden Intel Core 2 Duo Mobilprozessoren werfen. Die Dual-Core Prozessoren mit lediglich 1.06 GHz (U7500) bzw. 1.2 GHz (U7600) sind Mitglieder der Ultra Voltage Familie, die lediglich 10 Watt Energie verschlucken und somit besonders in Zeit von übergreifenden Schreien nach CO2-Eindämmung ein willkommenes Fressen für Umweltfetischisten sind.

Strebt man den Vergleich zu den "normalen" Merom Mobilprozessoren an, stellt man unweigerlich fest, dass deren TDP um mehr als den Faktor drei höher ist, mit 34 Watt allerdings immer noch auf konkurrenzfähigem Niveau. Die Ultra Voltage Prozessoren ziehen primär ihre niedrige TDP aus ihrer reduzierten Betriebsspannung, aber auch die Taktraten von maximal 1.2 GHz fördern das genügsame Umgehen mit teurem Strom.

Angeblich werden ab sofort die zwei schmächtigen CPUs in Tablet-PCs oder Subnotebooks, den so genannten ultramobilen Endgeräten, verkauft. Dort kommt es auf geringe Verlustleistung an, die letztendliche Performance ist sekundär, dank raffinierter Core Microarchitektur ist es um diese allerdings gar nicht einmal so schlecht bestellt, wie man eingangs aufgrund der wirklich niedrigen Kernfrequenz vermuten mag.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare