Neue Hardware-Infos Version kommt

InternSelbstüberschätzend haben wir die neue Hardware-Infos Architektur für Anfang des Jahres angekündigt. Ein Blick auf den Kalender zeigt uns, dass mittlerweile wieder vier Monate verstrichen sind. Wir wollen die Schuld nicht von uns wälzen, allerdings ist die Verzögerung primär der schleichenden Entwicklung des phpBB3 Boards geschuldet, das bisweilen immer noch in einem Beta-Status vorliegt und somit nicht für den "harten" Alltagsbetrieb freigegeben werden kann.

Unsere Seite betreffend müssen wir zugeben, dass die weiteren vier Monate sich sicherlich nicht zum Schlechten gewandt haben. Die Neuerungen sind längst nicht mehr an zehn Fingern abzuzählen und die eben erst am Wochenende vollzogene Umstellung auf die fortschrittliche UTF-8 Codierung zeigen, dass die "alte" bzw. laufende Hardware-Infos Version immer wieder ein bisschen angepasst werden muss und hart gesagt ein kleiner Klotz in der Entwicklung ist. Um dabei den Rahmen nicht zu sprengen, haben wir uns dazu entschlossen, die "alte" Version nur noch mit dem Nötigsten an Updates zu versorgen. Unsere Grafikkarten- und Prozessoren-Archive wurden beispielsweise nicht mehr erneuert, ebenso muss man die kommenden Monate auf die webweiten News verzichten. An Artikel ist kaum noch zu denken, so dass es bis zum Launch vorerst bei täglichen News verbleibt.

Wir persönlich, die das phpBB3 Board umschreiben mussten, damit man beispielsweise News kommentieren kann - so viel sei also schon einmal verraten - gehen davon aus, dass unsere Arbeiten im Mai abgeschlossen sind. Einen Launch können wir allerdings erst vollziehen, wenn die phpBB Entwickler den ersten Release Candidate des phpBB3 Forums veröffentlicht haben. Wann dies der Fall sein wird, lässt sich nur sehr schwer einschätzen; Skeptiker erwarten die RC1 erst im Herbst, Optimisten im Frühsommer. Wir sind auf alles gefasst und wollen uns hier im Namen des gesamten Hardware-Infos Teams für die eingeschränkten Dienste der nächsten Monate entschuldigen und hoffen, die Katze bald aus dem Sack lassen zu können.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare