Die Zukunftspläne von AMD und Intel

AMDAMD plant in der Zukunft, Mitte 2005, den Athlon 64 4200+ der breiten Masse vorzustellen. Er wird höchstwahrscheinlich mit 2.6 GHz takten. Genaue Informationen über die Größe des L2 Cache sind jedoch noch nicht aufgetaucht. Man kann jedoch davon ausgehen, dass er einen 512 KiB großen Cache beinhaltet. Für den High End Sektor ist bei AMD der Athlon 64 FX 57 geplant. Er wird erstmals den neuen Core San Diego beherbergen und wird mit 2.8 GHz takten. Für den L2 Cache sind 1024 KiB vorgesehen. Intel hingegen wird im nächsten Jahr damit beschäftigt sein den 266 MHz schnellen FSB zu verbreiten. Denn bisher kann nur die 3.46 GHz schnelle Extreme Edition (EE) auf einen 266 MHz schnellen FSB zurückgreifen


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare