Cebit 2015 mit mehr Besuchern, aber weniger Ausstellern

MessenEtwas verspätet hat die Cebit-Leitung die Zahlen für die diesjährige Cebit bekannt gegeben. Die Computermesse konnte dabei mehr Besucher nach Hannover locken als in den Vorjahren, gleichzeitig reduzierte sich jedoch die Anzahl der Aussteller.

Die Cebit 2015 billanzierte insgesamt 221.000 Besucher. Dies sind rund sechs Prozent mehr im Vergleich zum Vorjahr, wo es rund 208.000 Besucher waren.
Die Anzahl der Aussteller ist auf der Cebit 2015 im Vergleich zum Vorjahr von 3.400 auf gut 3.300 gesunken. Dennoch waren Aussteller aus 70 verschiedenen Ländern vor Ort und hatten eine größere Ausstellungsfläche als im Vorjahr.

Besonders stolz ist die Messeleitung auf die in diesem Jahr präsentierte Prominenz. Neben SAP-Chef Bill McDermott ist allen voran der Livestream zu Edward Snowden in Erinnerung geblieben.

Die nächste Cebit wird wieder im niedersächsischen Hannover im März stattfinden. Voraussichtlich vom 14. bis 18. März.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare