Nvidia vermeldet Rekordumsatz

NvidiaVor wenigen Tagen hat Nvidia seine Geschäftszahlen für das dritte Quartal dieses Jahres präsentiert. Und diese lesen sich durchaus beeindruckend: Rekordumsatz bei einem nennenswerten Gewinn!

Nvidia setzte im dritten Quartal 2014 1,225 Milliarden US-Dollar um. Diese positive Entwicklung führen die grünen Mannen gleich auf mehrere Faktoren zurück. Zum einen betont man, dass sich die Maxwell-Chips GTX 970 und GTX 980 größter Beliebtheit erfreuen und zum anderen stellt man heraus, dass sich die Investitionen in die Automobilbranche als sehr lohnend herauskristallisieren.
Des Weiteren soll man Fortschritte bei Lösungen für Datenzentren und im Allgemeinen Mobilplattformen gemacht haben.

Dem satten Umsatzrekord standen im dritten Quartal aber auch relativ hohe Ausgaben gegenüber, so dass der Gewinn mit 173 Millionen US-Dollar noch recht überschaubar ausfällt.

Für das nächste und letzte Quartal dieses Jahress erwartet Nvidia erneut 1,2 Milliarden US-Dollar Umsatz. Die Aktie reagierte darauf prompt und legte um 1,2 Prozent zu.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare