GTA V erscheint diesen Herbst für den PC

Ego-ShooterSeitdem Grand Theft Auto V, kurz GTA V, für Playstation 3 und Xbox 360 am Markt ist, sind die Forderungen nach einer PC-Version Tag für Tag gewachsen. Es beteiligten sich über 600.000 Menschen an einer Online-Petition. Nicht grundlos: GTA V hinterlässt einen hervorragendes Spielerlebnis, wurde im vergangenen Jahr als das meistgekaufte Spiel ausgezeichnet.

GTA V für den PC

Im Rahmen der E3-Pressekonferenz verkündete Spielepublisher Rockstar nun, ab Herbst auch eine Version für den PC bereitzustellen und nicht nur das: Playstation 4 und Xbox One sollen ebenfalls GTA V erhalten. Alle drei, neuen Plattformen werden zudem technische und grafische Verbesserungen wie höherauflösende Texturen und dichteren Verkehr erhalten, von denen womöglich auch noch Playstation 3 und Xbox 360 profitieren könnten.

Wie Rockstar weiter verriet, wird neben der Offline-Version auch die Online-Version einem größeren Update unterzogen. Welche genauen Änderungen hier zu erwarten sind, bleibt vorerst offen.

Des Weiteren bleibt ein genauer Launchtermin vorerst ungenannt. Eventuell wird aber schon die nächste Spiele-Messe, GamesCom, zumindest hinter vorgehaltener Hand einen Blick in die für PC, Playstation 4 und Xbox One angepasste GTA V-Version liefern.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

1 Kommentar

1.) rizawi 14.06.2014 - 01:28 Uhr
Iwie finde ich ja das Watchdogs mit geringerem Budget das bessere open world feeling geschaffen hat als GTA in 10 Jahren... Wenn man da wie bei Dark Souls einen zweiten Teil bringt, der den Grossteil der Unzulänglichkeiten verbessert, sinkt die Attraktivität von GTA für mich auf 0.