PS4-Spieler offenbar vor "aufregendster" Woche

SonyDie Playstation 4 erblickte vor über einem halben Jahr - etwa zeitgleich mit der Xbox One - das Licht der Öffentlichkeit. Den sogenannten Konsolenkrieg hat das Sony-Produkt offenbar vorerst für sich entschieden. Hierfür sprechen sowohl die Verkaufszahlen als auch die Performance. In beiden Disziplinen gewinnt die Playstation 4 mehr oder weniger deutlich gegen die Xbox One, die allerdings auch gewisse Vorzüge aufweist.

Der Industrie-Insider "Tidux" hat nun eine ziemlich vielversprechende Ankündigung über seinen Twitter-Account gemacht, die bei allen PS4-Spielern für Spannung sorgen sollte. Diese stehen nämlich angeblich vor der "aufregendsten" Woche überhaupt - zumindest in der noch jungen Geschichte der Playstation 4. Leider geht der Ersteller des Tweets nicht konkreter auf seine Aussage ein, weswegen wir an dieser Stelle nur über den vermeintlichen Inhalt spekulieren können.

Sony Playstation 4

Die Spielemesse E3, welche die Marschrichtung für die kommenden zwölf Monate angibt, steht unmittelbar bevor. Einige die Playstation 4 betreffende Informationen wie das Media-Briefing-Programm sickerten bereits durch. Darüber hinaus soll noch das langersehnte "Network Improvement Update" innerhalb von 24 Stunden veröffentlicht werden. Weitere Informationen liegen uns nicht vor.

PS4-Spieler sollten sich trotzdem auf die kommende Woche freuen, denn der Twitter-Nutzer "Tidux" hat bereits in der Vergangenheit korrekte Voraussagen getroffen. Sony hält sich zu der Affäre noch sehr bedeckt. Ein solcher Hype kurz vor einem wichtigen Event wirkt sich in der Regel positiv auf das Geschäft aus. Über weitere Neuigkeiten und zusätzliche Informationen halten wir Sie natürlich auf dem Laufenden.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare