Möglicher iPad 2 Produktions- und Verkaufsstopp

AppleSeit drei Jahren kann man das iPad 2 nun bereits kaufen, im Geschäft sowie im Apple Online Store. Auch momentan ist das Einstiegsgerät aus der iPad Familie noch erhältlich. Dies könnte jedoch schon bald der Vergangenheit angehören. Denn aktuellen Medienberichten zufolge sollen die Produktion und der Verkauf des iPad 2 in naher Zukunft eingestellt werden. Lediglich das iPad Air und das iPad Mini stünden dann noch zum Verkauf. Dies berichteten Insider, die mit den Plänen des US Konzerns vertraut sind.

iPad 2 wird langsam vom Markt verdrängt


Das iPad 2, das zunächst sogar die nächsten Generationen iPad 3 und iPad 4 verdrängte, ist zwar ein älteres Modell, findet aber dennoch weiterhin Käufer. Auch unter iOS 7 lässt sich das Urmodell nutzen. Dennoch reichen die Verkaufszahlen nicht an das iPad Air, das Spitzenmodell von Apple, heran. Auch wenn das iPad 2 mit 379 Euro das günstigste Modell in der 9,7 Zoll Tablet-Liga von Apple darstellt, so greifen dennoch viele Käufer lieber zum iPad Mini mit Retinadisplay, das sich preislich nicht maßgeblich vom iPad 2 unterscheidet. In Konkurrenz steht das iPad 2 außerdem vor allem mit dem iPad mini ohne Retinadisplay, das mit 289 Euro sogar deutlich günstiger ist. Auch das beliebteste Modell – iPad Air – ist derzeit für „nur“ 100 Euro mehr zu haben und verdrängt das iPad 2 so vom Markt.

Apple iPad 2 mit iOS 7



Die Entscheidung, die Produktion und somit auch den Verkauf des iPad 2 Schritt für Schritt zurückzufahren, steht scheinbar schon seit geraumer Zeit fest. Schon im November 2013 wurde von einem Analysten von KGI Securities vermeldet, dass Apple den Verkauf des iPad im Weihnachtsquartal reduzierte. Auch dort machten erste Spekulationen die Runde, dass Apple den Verkauf vermutlich ganz einstelle und dafür die Produktion des iPad Mini deutlich hochfahren könnte. Fraglich bleibt, ob dies nun schon demnächst geschehen wird, oder ob Apple sich bis zur Präsentation einer neuen iPad Generation Zeit lässt.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare