AMD Radeon R7 250X offiziell

AMDFrüher als ursprünglich geplant hat AMD die Radeon R7 250X offiziell vorgestellt. Ohne Vorankündigung. Ohne Vorabinformation für die Presse. Ohne Testmuster. Ohne Testberichte. Ein stiller Launch, der seinen Grund hat.

Die Radeon R7 250X ist AMDs neue Mainstream-Grafiklösung, die sich - der Name suggeriert es - zwischen der R7 250 und R7 260 positioniert. Aus technischer Sicht arbeitet im Inneren jedoch die über zwei Jahre alte Cap Verde-GPU, die gar mit denselben Taktfrequenzen seit mehreren Jahren in AMDs Portfolio unter der Bezeichnung HD 7770 GHz-Edition zu finden ist.

Anbei die technischen Eckdaten der R7 250X bzw. HD 7770 GHz-Edition:

.HD 7770
GHz-Edition
R7 250R7 250XR7 260
ChipCape VerdeOlandCape VerdeBonaire
Chiptakt1.000 MHz1.050 MHz1.000 MHz1.000 MHz
Shadereinheiten 640 (1D)384 (1D)640 (1D)768 (1D)
Rechenleistung1.280 Gflops806 Gflops1.280 Gflops1.536 Gflops
Speichermenge1.024 MB GDDR51.024 MB GDDR51.024 MB GDDR51.024 MB GDDR5
Speichertakt2.250 MHz2.300 MHz2.250 MHz3.000 MHz
Speicherinterface128 Bit128 Bit128 Bit128 Bit
DirectX11.111.111.111.2


AMD gibt für die R7 250X eine unverbindliche Preisempfehlung von 69 Euro ohne Steuern, was hierzulande in etwa 82 Euro resultieren sollte. Bislang listen nur vereinzelt Online-Shops erste R7 250X-Karten. Die Preise schwanken dabei zwischen 92 und 142 Euro.
Die HD 7770 GHz-Edition erfreut sich hingegen flächendeckender Verfügbarkeit und wird auch ab 81 Euro verkauft, womit sie ziemlich genau AMDs Preisvorgaben erfüllt.

Auch wenn es sich bei der R7 250X um eine schlicht umbenannte HD 7770 GHz-Edition handelt, so ordnet sie sich zumindest in puncto Performance perfekt in das Namensschema der neuen AMD R-Reihe. Sie ist mehr als 20 Prozent schneller als die R7 250 und wird von der R7 260 um rund 15 Prozent geschlagen.
Es gelten dieselben Vor- und Nachteile wie für die HD 7770 GHz-Edition, die wir schon getestet haben und zu der seinerzeit zahlreiche Testberichte entstanden sind.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare