iPhone Logo Verbot bei den Olympischen Spielen

SamsungSamsung ist offizieller Partner und Olympia Sponsor dieses Jahr, bei den Olympischen Spielen in Sotschi. Eine geschickte Werbeaktion beinhaltet unter anderem das Verteilen kostenloser Samsung Galaxy Note 3 an die Teilnehmer der Spiele. Diese Aktion wird allerdings nicht ohne Haken durchgeführt – Teilnehmer dürfen die kostenlosen Samsung Galaxy Note 3 nicht einfach entgegen nehmen, sondern sind gleichzeitig an eine Bedingung gebunden: Sie müssen auf ein eventuelles iPhone in ihrem Besitz verzichten. Sollten sie dieses dennoch einsetzen, muss das iPhone Logo abgeklebt werden.



Die Regelung des Olympiapartners betrifft nur die Eröffnungszeremonie und die Sportler selbst, keine anderen Gäste. Ist es Samsung denn erlaubt, derartige Eingriffe vorzunehmen? Die "Olympische Regel Nummer 40" ermöglicht genau dies, denn diese besagt, dass Sportler während der Olympischen Spiele nicht einmal Marken nennen dürfen, die nicht Partner eben dieser Spiele sind, geschweige denn diese präsentieren – dazu gehört eben auch ein Logo auf dem zu jeder Zeit zum Einsatz kommenden und von Kameras aufgenommenen Smartphone.

Samsung Olympia Sotschi 2014



Die Medaille des Sponsoring – mit zahlreichen Vorteilen wie Geschenke, Prämien und mehr – hat also auch eine Kehrseite. Schließlich handelt es sich für die Partnerfirma vor allen Dingen um eine Werbemaßnahme, die stringent durchgeplant ist. Von der Partnerschaft mit Samsung profitieren sowohl Firma, als auch Olympiade, stellt Timo Lumme, Managing Director von IOC TMS und Verantwortlicher für das Sponsoren Programm fest: "Die Zusammenarbeit mit Samsung ist für uns eine tolle Möglichkeit, die Olympischen Spiele fest in der globalen digitalen Landschaft zu etablieren". Gewisse werbetechnische Einschränkungen für die Eröffnungszeremonie werden dann wohl gerne einmal in Kauf genommen.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare