Wird Apples iPhone 6s drucksensibel und größer?

AppleInzwischen ist rund um das Unternehmen Apple sehr viel passiert. Einige Verbraucher erwarten mit Spannung das neue iPad mini, das über ein Retina Display verfügt, andere wiederum spielen bereits mit den neuen iDevices. Nun geht es mit den Gerüchten in die nächste Runde. Diesmal dreht es sich um das iPhone 6 und die Frage, ob es neue Features und Innovationen geben wird.

Welche Gerüchte es bereits gibt


Laut Bloomberg gibt es bereits einige Prognosen von Menschen, die bislang zuverlässige und vertrauliche Informationen aus dem Hause Apple geliefert haben. Demnach soll es zukünftig zwei neue Modelle geben, die den Markt aufmischen sollen. Das Display soll 4,7 und 5,5 Zoll groß sein und dem des Galaxy Note III ähneln. Somit würden die neuen sehr dicht an die Kategorie Phablet herankommen. Auch die geschwungenen Displays werden weiterhin ein interessantes Thema sein – nicht zuletzt deshalb, weil sie sich für die Nutzung von iOS optimal eignen. Die durchgeführten Tests und die Ergebnisse hinsichtlich der Drucksensibilität sind noch nicht derart ausgereift, dass die Technologie im nächsten Modell zum Einsatz kommen könnte. Möglicherweise kann sie aber bereits in der übernächsten Generation mit dem iPhone 6s eingesetzt werden. Erwartet wird das Erscheinen der nächsten Generation mit dem iPhone 6 am Markt etwa zum dritten Quartal im Jahr 2014.

Warum die größeren Displays eingeführt werden sollen


Insgesamt ist der Druck auf das Unternehmen Apple durch die Verbraucher wohl gestiegen. Auch wenn einige Nutzer mit ihrem Bildschirm mit einer Größe von vier Zoll zufrieden sind, wünschen sich viele Kunden dennoch ein größeres Display für ihr Smartphone. Sind die Touchscreens zudem punktuell drucksensibel, so käme das einer Revolution im Bereich des mobilen Gaming auf iOS gleich. Möglicherweise würde sich hierdurch der virtuelle Analogstick als überflüssig erweisen. Unterschieden werden soll zukünftig in zwei Stufen für den Druck – in stark und weniger stark.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare