G.Skill: Demnächst mit neuer AEGIS-Serie

RamIn den zurückliegenden Tagen konnten wir mit zahlreichen interessanten Newsmeldungen aufwarten. Der Prozessorhersteller AMD hat zum Beispiel die Radeon R9 290X offiziell vorgestellt. Darüber hinaus arbeitet der Konkurrent Nvidia unter Hochdruck an einem passenden Gegenspieler. Die Geforce GTX 780 Ti wird angeblich schon am 7. November das Licht der Öffentlichkeit erblicken. Doch es liefern nicht nur AMD und Nvidia Stoff für unsere Berichterstattung, sondern auch der Speicherhersteller G.Skill, der eine neue Serie für Desktop-Computer herausbringen wird.

G.Skill AEGIS

Bislang gibt es zwar noch keine offizielle Mitteilung, doch der taiwanische Hersteller G.Skill steht offenbar kurz vor der Veröffentlichung einer neuen DDR3-Serie. Diese läuft unter der Bezeichnung AEGIS und unterteilt sich in zehn verschiedene Angebote. Dazu gehören sowohl die DDR3-1333-Dual-Channel-Kits mit einer Gesamtkapazität von 16 sowie acht Gibibyte als auch ein acht beziehungsweise vier Gibibyte großes DDR3-1333-Single-Channel-Modul. Die Dual-Channel-Kits gibt es dabei jeweils mit einer Spannung von 1,5 und 1,35 Volt.

Zur AEGIS-Serie gehören allerdings auch DDR3-1600-Kits, die insgesamt entweder 16 oder acht Gibibyte fassen. Diese werden ebenfalls mit einer Spannung von wahlweise 1,5 oder 1,35 Volt angeboten. Alle DDR3-1333-Module kommen mit den Timings 9-9-9-24 daher, während sich die DDR3-1600-Module mit den Timings 11-11-11-28 begnügen müssen. Aktuell ist noch kein Ableger den neuen AEGIS-Serie bei hiesigen Internethändlern gelistet.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare