Samsung Galaxy S5 schon im Januar im Handel?

SamsungDas nächste Flaggschiff aus dem Hause Samsung könnte möglicherweise schon viel früher in den Handel kommen, als bislang vermutet. Wie aktuelle Meldungen im Internet verlauten lassen, kommt das Galaxy S4 offenbar nicht gut genug bei den Usern an, sodass die Absatzzahlen bislang relativ gering ausfallen. Deshalb könnte Samsung unter Umständen darüber sinnieren, das Galaxy S5 nicht erst im März 2014 zu veröffentlichen, wie bislang vermutet, sondern dieses schon im Januar 2014 in den Handel zu bringen, so ein Gerücht des koreanischen Newsportals Naver.

Galaxy S5



Anderer Grund, gleiches Ergebnis


Entgegen dieser Vermutung hatte der Blog Androidpit jedoch darauf hingewiesen, dass schon beim Release des Galaxy S3 gerade einmal zehn Monate seit dem Release des Galaxy S3 vergangen waren. Deshalb wäre es also gar nicht verwunderlich, wenn die geringen Verkaufszahlen des Galaxy S4 nicht der Grund für eine Veröffentlichung im Januar 2014 wären.

Was die Ausstattung des Samsung Galaxy S5 angeht, gibt es bis zum aktuellen Zeitpunkt leider noch immer keine neuen Informationen, sodass man sich hier noch immer lediglich auf die Gerüchte stützen kann, die in Massen im World Wide Web kursieren. So berichten die meisten Portale etwa darüber, dass im Galaxy S5 ein 64-Bit Octa-Core Exynos Prozessor zum Einsatz kommen soll. Die zur Verwendung kommende Kamera soll eine Auflösung von 16 Megapixeln aufweisen und einen neuen Icocell-Sensor besitzen.

Galaxy S5 mit gebogenem Display?


Aufgrund der Präsentation des in Südkorea bereits zum Handel freigegebenen Samsung Galaxy Round haben die Gerüchte, dass das Samsung Galaxy S5 mit einem gebogenen Display auf den Markt kommen soll, durchaus noch einmal eine gewisse Bestätigung bekommen.

Bereits seit geraumer Zeit gibt es immer wieder Forderungen von Galaxy-Usern, dass Samsung doch bei seinen Smartphones dem iPhone nachkommen soll und ebenfalls Gehäuse aus Metall verwenden möge. Möglicherweise könnte das Galaxy S5 daher durchaus mit einem Metallcover aufschlagen. Es könnte aber auch sein, dass es lediglich ein Sondermodell des S5 mit Metallschale geben wird.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare