Vermeintliche Geforce GTX 750 Ti abgelichtet

NvidiaDa der Marktstart der Radeon-R-200-Serie unmittelbar bevorsteht und noch immer nicht alle Details zur neuen Generation geklärt sind, ist Nvidia zum gegenwärtigen Zeitpunkt etwas in den Hintergrund gerückt. Doch dies ändert nichts daran, dass das Unternehmen aus Santa Clara ebenfalls an neuen Produkten arbeitet. Vor zwei Tagen berichteten wir über eine weitere Grafikkarte mit der GK110-GPU, die vermutlich unter der Bezeichnung Geforce GTX 780i laufen wird. Das Modell besitzt zwar relativ wenige Ausführungseinheiten, dafür aber ungewöhnlich hohe Taktfrequenzen, weswegen es aller Voraussicht nach gegen die Radeon R9 290 antreten wird.

Nvidia Geforce GTX 750 Ti

Beim zweiten Eisen im Feuer handelt es sich um die unspektakulärere Geforce GTX 750 Ti, die wohl über 960 Shader-, 80 Textur- und 32 Rastereinheiten sowie über ein 256 Bit breites Speicherinterface und einen 2.048 MiB großen Grafikspeicher verfügen wird. Die Karte basiert also höchstwahrscheinlich auf dem GK106-Grafikprozessor, der unter anderem auf der Geforce GTX 660 zum Einsatz kommt. Obwohl das Modell von der Fachpresse bislang unter der oben genannten Bezeichnung geführt wird, könnte es letztendlich auch Geforce GTX 760 SE heißen, denn das Tool GPU-Z zeigt beide Namen an.

Die oftmals gut informierten Kollegen von videocardz.com können mittlerweile sogar mit einer Fotografie der Grafikkarte aufwarten. Diese stammt angeblich aus einem fernöstlichen Internetforum. Auf dem Bild ist eine Grafikkarte zu sehen, die mit einer Dual-Slot-Kühllösung mit vier Kupfer-Heatpipes und zwei Axial-Lüftern daherkommt. Das Modell stammt offensichtlich nicht von Nvidia, sondern von einem Partner. Da der beiliegende GPU-Z-Screenshot die Grafikkarte korrekt anzeigt, gehen wir von der Richtigkeit der Fotografie aus. Theoretisch könnte das Bild aber auch eine vollkommen andere Grafikkarte zeigen.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare