Apple Keynote: Dekoration gibt wenig her

AppleIn den vergangenen Jahren ist Apples Keynote stets von vorher enthüllten Bannern, Postern und mehr begleitet worden. Meist haben diese erste Informationen darüber gegeben, was genau uns auf dem Event erwartet. So hingen vor der WWDC Plakate aus, die klar zeigten, dass wir es mit iOS 7 und auch OS X 10.9 Mavericks zu tun bekommen werden. Vor der Keynote am heutigen 10. September 2013 konnten nun wieder erste Fotos der Town Hall gemacht werden, die allerdings nicht sehr viel hergeben.

Source: iGen.fr



Apple Keynote scheint sich wohl auf iOS 7 und Farben zu konzentrieren


In Bezug auf die Keynote am heutigen Dienstag hat Apple seine Town Hall mit einem Plakat versehen, auf dem nicht nur bunte Kreise, sondern auch eine weiße Rückseite zu sehen sind. Hierbei handelt es sich übrigens um das gleiche Design, welches uns das Unternehmen bereits mit den Einladungen zum Event gezeigt hat - somit können kaum neue Erkenntnisse gewonnen werden.

Fotografiert wurden die über Nacht angebrachten Dekorationen und Banner von der französischen Webseite iGen.fr. Allerdings erwarten wir, dass die Farben der Kreise auf die neue bunte Ausrichtung Apples beim iPhone 5C hinweist. Generell scheint das Design aber auch das neue und grundlegend überarbeitete iOS 7 zu zeigen, welches ebenfalls über einen hellen, nahezu weißen, Hintergrund verfügt.

iPhone 5S und iPhone 5C werden Fokus-Produkte auf Keynote


Es ist davon auszugehen, dass wir neben iOS 7 und den beiden neuen iPhones nicht allzu viel Neues zu sehen bekommen, denn Hinweise für einen MacBook Pro oder sogar OS X Mavericks finden sich keine. Zudem haben unsere Informationen gezeigt, dass mit beiden eben genannten Apple-Produkten wohl erst im kommenden Monat zu rechnen ist.

Der Verkauf des iPhone 5S und iPhone 5S wird dann für den 20. September 2013 erwartet. Am 11. September 2013, also morgen, findet übrigens noch ein Special Event in China statt, auf dem ebenfalls beide iDevices erwartet werden. China scheint somit in diesem Jahr zeitgleich beliefert zu werden.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare