MacBook Pro: Mavericks verschiebt Launch

AppleEine ganze Zeit lang wurde nun vermutet, dass das MacBook Pro Haswell 2013 im September dieses Jahres zusammen mit den iPhones erscheinen würde. Allem Anschein nach, hat sich dies nun wohl endgültig geändert. Gleiches gilt für den ebenfalls einige Zeit lang vermuteten Apple TV, der ebenfalls nicht am 10. September 2013 zu sehen sein wird. Stattdessen dürfte sich Apple voll und ganz auf das iPhone 5S und das iPhone 5C konzentrieren.




MacBook Pro Haswell 2013 erscheint wohl erst im Oktober 2013


Nachdem wir für mehrere Wochen davon ausgegangen waren, dass uns das MacBook Pro noch im September ins Haus steht, scheint genau dies nun nicht der Fall zu sein. Stattdessen wird nun mit einem Release im Oktober dieses Jahres gerechnet, wo auch die neuen iPad-Modelle iPad 5 und iPad mini 2 vorgestellt werden sollen. Wie es um den Mac Pro bestellt ist, wissen wir unterdes noch immer nicht.

Grund für diese Umplanung könnte der Fokus auf iOS 7 sein. So wurde die Entwicklung an OS X 10.9 Mavericks nicht etwa wie vorab vermutet gegen Ende August beendet, sondern erst einmal aufgeschoben. Apple hatte deshalb erst vor wenigen Tagen die Beta 7 zu dem neuen Betriebssystem veröffentlicht. Experten gehen davon aus, dass sich das US-Unternehmen vorerst auf iOS 7 konzentrieren wollen wird, bevor es mit der Entwicklung der Mac-Software weiter geht.

MacBook Pro könnte auch ohne OS X 10.9 Mavericks erscheinen


Natürlich könnte das MacBook Pro Haswell 2013 auch ohne OS X Mavericks erscheinen, doch Apple ist eigentlich der Meinung, dass zumindest ein passendes Produkt zusammen mit einer neuen Software-Version vorgestellt werden muss. So war es zumindest immer in den vergangenen Jahren zu beobachten. Das MacBook Pro scheint nun das letzte auf den Massenmarkt orientierte Mac-Produkt Apples zu sein.




Demnach werden wir am 10. September 2013 nur das iPhone 5S, iPhone 5C und iOS 7 zu sehen bekommen. Im Oktober werdend dann MacBook Pro, iPad 5, iPad mini 2, Mac Pro und vielleicht ein neuer Apple TV erwartet.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare