iMac-Festplatte für Standfuß von mLogic

AppleDer Hardware-Hersteller mLogic hat vor wenigen Stunden eine neue Kollektion an Geräten veröffentlicht, zu denen auch der mBack Zero-Footprint gehört. Dabei handelt es sich um eine Halterung für externe Festplatten auf dem Standfuß des Apple iMac. Aber auch Apples Cinema Displays können das Apple Zubehör an ihren Standfüßen abringen, sodass das Gadget gleich auf mehrere Wege zu nutzen ist. Bei mBack ist die Festplatte übrigens gleich mit dabei.

mBack



mBack Festplatten-Halterung für iMac und Cinema Displays


mLogic hat ein paar neue Geräte vorgestellt - darunter auch die mBack Festplattenhalterung, die wie erwähnt sogar bereits mit integrierter Festplatte zu euch nach Hause kommt. Montiert wird das Teil an den Standfuß des iMac oder des Apple Cinema Displays. Kompatibel ist mBack mit allen 21,5-Zoll iMac und 27-Zoll Cinema-Displays. Zudem kann mBack auch für das Thunderbolt Display verwendet werden, was den Funktionsumfang gleich noch einmal deutlich erhöht.

Zum Einsatz kommen hier 2,5 Zoll große Standard-Festplatten mit branchenüblichen 5.400 Umdrehungen pro Minute. Sowohl Datenübertragung als auch Stromversorgung werden über die am Gerät befindliche USB-3.0-Schnittstelle (abwärtskompatible auf USB 2.0) erledigt. Die Halterung kann in der Öffnung des Standfußes platziert werden. Die mitgelieferten Festplatten sind zudem bereits iMac-formatiert.

„mBack ist die erste externe Festplatte, die direkt für die Montage am Standfuß des iMac oder Cinema Display konzipiert wurde,“ so Roger Mabon, CEP von mLogic. „Jetzt kann man bis zu 2 TB zusätzlichen Speicher an das System anschließen. Nutzbar ist die Halterung bis zu den 2009er Modellen der iMacs und Apple Displays.“

mBack iMac-Festplatte (4 Bilder)
mBack iMac-Festplatte



mBack wird mit 500 GB, 1 TB und 2 TB ausgeliefert


Da die mBack-Halterung von Haus aus gleich mit Festplatte daherkommt, muss man sich bereits bei Kauf zwischen den drei vorhandenen Größen entscheiden - entweder 500 GB, 1 TB oder 2 TB an Speicherplatz. Dementsprechend unterschiedlich fällt natürlich auch der Preis aus. So bezahlt der Kunde für die kleinste Version 99,99 Euro, für die mittlere Variante 149,99 Euro und für die 2 TB sogar 259,99 Euro.

Im Lieferumfang der mBack-Halterung und -Festplatte befindet sich neben der Halterung und der Festplatte noch ein USB-3.0-Kabel. Die Garantie auf das Produkt beträgt laut Hersteller 1 Jahr.

mBack Specs


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare