G.Skill mit DDR3-Speicher und DDR4-Plänen

RamIn den zurückliegenden Tagen konnten wir mit zahlreichen interessanten Newsmeldungen aufwarten. Wir berichteten zum Beispiel über die bevorstehende Kooperation zwischen Nvidia und Ubisoft, um dem Endkunden ein noch besseres Spielerlebnis zu gewährleisten, und über neue Prozessoren der R-Serie für Embedded Systems von AMD. Darüber hinaus konnten wir diverse Neuigkeiten auf dem Markt für Tablet-Computer offenbaren und wir berichteten über die Radeon HD 8970M auf der diesjährigen Gamescom in Köln. Überdies vermeldeten wir, dass die Fachzeitschrift c't auf eine 60-FPS-Limitierung bei den Notebooks mit Nvidias Optimus-Technologie gestoßen ist.

G.Skill TridentX-DDR3-Speicher

Der taiwanische Hersteller G.Skill hat inzwischen bekanntgegeben, dass dieser auf dem IDF 2013, der vom 10. bis zum 12. September stattfinden wird, neuen DDR3-Speicher veröffentlichen wird. Dabei wird es sich augenscheinlich um den schnellsten Arbeitsspeicher der Welt handeln, der darüber hinaus im Quad-Channel-Kit, also für Intels High-End-Sockel LGA 2011, angeboten werden soll. G.Skill machte leider keine genaueren Angaben zu diesem DDR3-Speicher. Der aktuell schnellste Arbeitsspeicher arbeitet mit 1.550 MHz (DDR3-3100), während der OC-Weltrekord für RAM aktuell bei 2.202 MHz (DDR3-4404) liegt. Die neuen Module werden sich wahrscheinlich irgendwo dazwischen einordnen.

Überdies möchten die Taiwaner auf dem diesjährigen IDF ihre Pläne für DDR4-Speicher verkünden. Es ist allerdings nicht zu erwarten, dass ein funktionsfähiges Exemplar präsentiert wird, denn die Massenproduktion entsprechender Speicherchips hat gerade erst begonnen. DDR4-Speicher kommt mit einer Betriebsspannung von nur noch 1,2 Volt aus und erlaubt ohne weiteres eine Taktfrequenz von 1.600 MHz (DDR4-3200). Bereits 2014 soll der neue Arbeitsspeicher flächendeckend verfügbar sein.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare