iMac: Access IO legt Anschlüsse um

AppleIrgendwann einmal hat jemand beschlossen, dass es deutlich praktischer ist, wenn alle wichtigen Anschlüsse eines PCs - oder in diesem Fall Macs - auf der Hinterseite positioniert sind. Ganz offensichtlich hat dies in erster Linie wohl mit Aspekten des Designs zu tun, denn man stelle sich einmal vor, wie ein PC aussieht, der alle seine Anschlüsse an der Front hat. Ärgerlich ist es dennoch, besonders wenn man USB-Sticks oder Kopfhörer anschließen will. Access IO will dies nun ändern.



Access IO bietet Anschluss-Verlegung für Apples iMac


Die zwei am häufigsten genutzten Anschlüsse sind zweifelsohne die für Kopfhörer und USB-Devices. Fast jeder von uns hat heutzutage eine externe Festplatte oder einen Stick, bzw. andere Geräte, die sich mit USB anschließen lassen. Dass man dafür nicht immer gleich hinter den PC oder iMac kriechen will, ist wohl jedem schon einmal passiert. Mit Access IO ist dies in Zukunft auch nicht mehr nötig, denn nun sind die Anschlüsse auch vorne zu nutzen.

SnowMous



Die Kickstarter-Kampagne des hier erwähnten Gadgets hat derzeit rund 5.000 US-Dollar eingesammelt und braucht bis zum 21. September 2013 noch weitere 20.000 US-Dollar. Derzeit steht das Angebot somit ziemlich gut da.

Wer sich das Crowdfunding-Gesuch etwas genauer anschaut, wird auch schnell sehen, wie die Anschlüsse an die Vorderseite verlegt werden können. So wurde eine Halterung mit dem Namen SnowMous erfunden, die an die Unterseite des Displays geklemmt wird. Mittels zweier Kabel werden nun die Anschlüsse für USB und Kopfhörer zur Halterung verlängert. Simpel und einfach.

SnowMous

SnowMous



Access IO SnowMous soll später 23 US-Dollar kosten


Schaut man sich die Backing-Optionen an, kann man schnell erkennen, dass der Adapter später zu einem Preis von 28 US-Dollar auf den Markt kommen soll. Wer schon jetzt zuschlägt, der kann sich das Zubehör-Teil für 20 US-Dollar sichern. Die ersten 100 Backer können sich sogar über einen kostenfreien Versand freuen. Die silberne Variante ist für den internationalen Versand leider bereits vergriffen.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare