Nokia-Event am 28. August in Russland

NokiaAm 28. August dieses Jahres ist es soweit und der finnische Smartphone-Hersteller Nokia wird sein nächstes großes Event abhalten. Was genau dort vorgestellt werden soll, ist offiziell noch nicht bekannt. Wir haben allerdings bereits eine Vermutung, was es auf dem Event zu sehen geben wird. Unter anderem kann mit einem ersten Tablet des Unternehmens gerechnet werden, welches entweder mit Windows RT 8.1 oder Windows Phone 8.1 geladen ist.

Nokia könnte erstes Tablet am 28. August in Russland vorstellen


Nokia scheint einen kleinen Fable für Russland entwickelt zu haben, denn dort wurden seit der Einführung von Windows 8 und Windows Phone 8 gleich mehrere Events des finnischen Konzerns abgehalten, ging es um Smartphones der neuen Lumia-Reihe. Wie das Portal Hi-Tech.Mai.ru berichtet, hat Nokia bereits erste Einladungen an die Presse verschickt. Auf dieser wird von Nokia selbst allerdings nicht viel verraten.

Nokia Lumia Event in Russland



Wie WMPowerUser berichtet, könnte es sich bei diesem Event auch um eine Software- oder Service-Vorstellung handeln, wie zum Beispiel von Nokia Music. Da der Dienst in Russland allerdings bereits gestartet ist, darf dieser Gedanke gleich wieder über Bord geworfen werden. Aber auch ein neues Asha-Gerät wird von dem US-Blog vermutet. Das letzte Asha-Device wurde jedoch in Indien vorgestellt, handelt es sich hierbei doch längst um Produkte für Emerging Markets.

Windows-RT-Tablet wurde auf ersten Bildern gesichtet


Dass es sich auf dem Event eher um das erste Tablet des einstigen Smartphone-Königs handelt, scheint aufgrund der verbleibenden Alternativen immer noch am wahrscheinlichsten zu sein. Zudem sind vor einigen Tagen erste Bilder des vermeintlichen Geräts aufgetaucht. Darauf zu sehen war die Rückseite des Tablets, auf welcher vier Logos abgedruckt waren - 4G LTE, AT&T, Windows RT und natürlich Nokia.

Die Hardware soll aus einem FullHD-Display, einem Snapdragon 800 SoC von Qualcomm und einer Adreno 330 bestehen. Preislich ist bislang noch nichts bekannt. Der Verkaufsstart könnte dann bereits im darauffolgenden Monat stattfinden.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare