HTC: Spot mit Robert Downey Jr. freigegeben

HTCWir alle haben es vermutet und eigentlich schon gewusst. Nun ist es dann auch soweit gewesen und HTC hat Robert Downey Jr. offiziell als neues Werbegesicht im ersten kompletten Spot bekannt gegeben. Inhaltlich offenbart der Sport zwar nichts Neues in Bezug auf die für die kommenden Jahre geplante Werbestrategie, doch lustig anzuschauen ist die Werbung auf jeden Fall. Zuvor war das Video übrigens bereits auf Youtube geleakt.



Werbevideo mit Robert Downey Jr. soll Erfolg zurückbringen


Im April dieses Jahres hatte der taiwanische Konzern HTC erstmals versucht einen lustigen Spot zu veröffentlichen, in deren Mittelpunkt die Shows „The Bachelor“ und „The Bachelorette“. Auch wenn Schauspieler James Van Der Beek mit dabei war, kann der Erfolg der Videos gerne in Frage gestellt werden, denn wirklich viel positive Kritik erreichte das Unternehmen nicht. Jetzt hat es HTC mit dem Iron Man erneut versucht.

Bereits vor einigen Tagen wurde bekannt, dass HTC gut eine Milliarde US-Dollar an Werbekosten für die neue Kampagne einplant, die dementsprechend ein voller Erfolg werden sollte. Mit von der Partie ist Schauspieler und Iron-Man-Star Robert Downey Jr. der als Geschäftsmann definitiv die richtige Rolle erhalten hat. Innerhalb der Kampagne geht es vor allem um den Unternehmensnamen - das wäre HTC - und die lustigen Phrasen, die man aus ihm bilden kann.

„Hold this Cat” und „Hipster Troll Carwash”


Ja, aus dem Namen HTC lassen sich eine Menge lustiger Kombinationen basteln, die man so vielleicht noch gar nicht kennt. In dem knapp zwei Minuten langen Spot passiert eben auch genau dies. So werden unter anderem Phrasen wie „Hold this Cat“ oder „Hipster Troll Carwash“ in den Raum geworfen. Für den Durchschnitts-Nutzer wird sich nun allerdings die Frage ergeben, was genau dies mit den Smartphones zu tun hat.

Im Grunde lässt sich hierauf nur antworten, dass es HTC anscheinend eher darauf abgezielt hat, sich in die Köpfe potentieller Kunde zu bringen. Zudem will man mit den lustigen Phrasen zeigen, wie viel Kreativität und Abwechslung in den Geräten des Unternehmens steckt. Ob diese Kampagne Erfolg haben wird, bleibt fraglich.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare