AMD, Dell und halbe Preise

AMDEs herrscht derzeit sehr viel Rummel um AMD, was durch ein Interview einer AMD-Managerin, Margaret Lewis, mit der "Financial Times Deutschland" noch weiter angeheizt wurde. Folgende Aussage wurde vorgetragen:

"In der Vergangenheit hat es nie lange gedauert, bis Hersteller nach dem Einbau von AMD-Chips in Servern auch PC und Laptops mit unseren Prozessoren ausgestattet haben."

Um diese Aussage zu untermauern, kann man die Aussage des Analysten Glen Yeung von der Citybank hinzuziehen, welcher zu wissen behauptet, dass Dell bereits im September Desktop Computer mit AMD Prozessoren ausstatten möchte.

Aber warum sollte Dell dies tun? Immerhin steht der Conroe vor der Tür, der zu vergleichbaren Preisen mehr Leistung bieten wird als AMD. Dazu kommen die erheblichen Preissenkungen des Pentium 4 und Pentium D. AMD soll angeblich mit der Halbierung der derzeitigen Preise dagegenhalten, was Dell zugute käme; zumal im September die so genannte "Back to School" Zeit beginnt, in der viele Schüler neue, und vor allem günstige Rechner kaufen, was dann, falls die Preise wirklich so drastisch von AMD gesenkt werden sollten, natürlich für AMD spräche. Dann könnte Dell einerseits sehr günstige Rechner für einfache Anwendungen anbieten und mit dem Conroe High-End Anwender ansprechen. Ob dies aber langfristig gesehen der Wunsch von AMD sein sollte, ist wiederum zu bezweifeln, allerdings hat die in Sunnyvale ansässige Firma wohl derzeit nicht viele Möglichkeiten zu agieren.

Was wir von diesem Durcheinander halten sollen, können wir nicht sagen. Sicher wäre es interessant den Wandel von Dell zu beobachten, auch die Reaktion von Intel. Man merkt mittlerweile deutlich, wie sehr beide großen Firmen um Marktanteile kämpfen, wobei wir hoffen, dass Intel nachziehen wird, wenn AMD die Preise senkt. Denn das sollte sicherlich den Markt beleben und ganz im Sinne des Käufers stehen.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare