Zalman bringt leistungsstarken ITX-Kühler

LüfterIn den zurückliegenden Tagen konnten wir mit zahlreichen interessanten Newsmeldungen aufwarten. Die Steamroller-Mikroarchitektur von AMD soll zum Beispiel einen Wendepunkt darstellen. Das Unternehmen aus Sunnyvale soll mittelfristig sogar einen Angriff auf den oberen Performance-Bereich wagen können. Des Weiteren kursierte kurzzeitig ein Gerücht durch das Internet, nach dem die Radeon HD 7990 eingestellt werden sollte. Diese Meldung, die wir glücklicherweise noch nicht aufgegriffen hatten, entpuppte sich letztendlich jedoch als Ente.

Überdies berichteten wir am gestrigen Freitag, dass Microsoft die Xbox One offenbar mit einem größeren Arbeitsspeicher sowie mit einem schnelleren Grafikprozessor ausstattet. Nun vermelden wir, dass der südkoreanische Hersteller Zalman einen neuen CPU-Kühler auf den Markt gebracht hat, der extra für ITX-Gehäuse designt wurde.

Zalman CNPS2X

Das neue Modell läuft unter der Bezeichnung CNPS2X, besitzt eine Bauhöhe von lediglich 27 Millimetern und ein Gewicht von 83 Gramm. Dennoch soll der CPU-Kühler einen Prozessor der 120-Watt-Klasse kühlen können. Eine einzelne, s-förmige Acht-Millimeter-Heatpipe unterstützt die Arbeit der unmittelbar mit dem Kupferboden verbundenen Kühllamellen und macht diese geringen Dimensionen möglich. Der verwendete 80-Millimeter-Lüfter läuft temperaturgeregelt (PWM) zwischen 1.500 und 2.600 Umdrehungen pro Minute und versorgt den neuen Voll-Kupfer-Kühler von Zalman mit genügend Frischluft.

Das Top-Blow-Design des CNPS2X erinnert dabei an alte Zeiten, in denen die Südkoreaner noch das Maß aller Dinge im CPU-Kühler-Bereich waren. Der Prozessorkühler ist mit beinahe allen AMD- und Intel-Mainboards kompatibel - es werden lediglich die Sockel LGA 1366 sowie LGA 2011 nicht unterstützt. Der Zalman CNPS2X ist bereits bei hiesigen Online-Shops gelistet und kostet zirka 25 Euro.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare