Moto X: Vorstellung soll am 11. Juli stattfinden

SmartphonesGestaltet von dir, zusammengestellt in den USA“ - Mit diesen Worten wirbt Motorola derzeit Kunden für sein neues Moto X an. Doch wann erscheint das Smartphone des US-Unternehmens überhaupt? Diese Frage stellt sich mittlerweile fast jedem, denn im Gespräch ist das Device bereits seit Mitte des vergangenen Jahres. Allem Anschein nach werden wir jedoch mit einer Vorstellung am 11. Juli dieses Jahres rechnen können.

Motorola und Google stellen Moto X am 11. Juli vor


Die vermeintliche Vorstellung des neuen Moto X soll am 11. Juli dieses Jahres stattfinden. Dabei soll es sich um ein exklusives Presseevent der Google-Tochter handeln, zu der bislang allerdings noch keine öffentlichen Einladungen verschickt wurden. Ebenso unklar sind die finalen Spezifikationen des Geräts und der schlussendliche Preis, den man für das farbige Smartphone hinlegen müssen wird.

Bestätigt wurde das Moto X erstmals während der All Things D11 Conference im Mai dieses Jahres. Damals erklärte Motorola-CEO Dennis Woodside, dass man zwei Prozessoren verbauen werden, um die Akkulaufzeit zu erhöhen. Außerdem gab er bekannt, dass mit dem Moto X viele neue Features auf den Kunden zukommen werden, die es so bei Motorola zuvor noch nicht gab.

Wie Phone Arena berichtet, sollen übrigens bereits erste Journalisten Infos zum Event erhalten haben. Darunter auch der Tech-Journalist Leo Laporte, der von einem neuen Motorola-Mitarbeiter namens Guy Kawasaki zu einem Event am 10. und 11. Juli eingeladen worden sei. Kawasaki erklärte in diesem Zusammenhang, dass nur ausgewählte Journalisten eingeladen werden würden und es sich hier um etwas Wichtiges handelt.

Motorola Print-Werbung verrät mögliches Event


Dass Motorola an den oben genannten Tagen tatsächlich ein Event abhalten könnte, lässt auch die Print-Werbung zum Moto X vermuten. So stellen die beiden Personen auf dem Banner ein X und ein I dar, was die römischen Zeichen für 10 und 1 sind. Natürlich könnte das X auch für Moto X stehen und die I dafür, dass es das erste seiner Art ist. Wissen werden wir es aber wohl erst am 10. oder 11. Juli.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare